Internet-Seite zu Motivwechsel der Euro-Sätze

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1820
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Internet-Seite zu Motivwechsel der Euro-Sätze

Beitrag von Pflock » Do 26.03.09 18:49

Hallo Zusammen,

gibt es irgendwo im Netz eine Seite, auf der die Motivwechsel der Euro-Sätze aufgelistet sind? Ich möchte z.B. wissen, wann welches Land auf die neue Europakarte umgestellt hat oder wann das nationale Motiv gewechselt wurde (siehe Belgien). Wenn Fehlprägungen aufgelistet sind, wäre das auch nicht schlecht (nicht die Zufälligkeiten, sondern Fehler im Motiv, z.B. Deutschland 2007/2008 falsch gehobenes Bein in der Quadriga).
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mister Münze » Do 26.03.09 19:06

Informationen zu Fehlprägungen jeglicher Art und Landes findest du hier:
http://sammler.com/mz/euro_abarten.htm.
Welche Länder wann die neue Europakarte geprägt haben findest du hier:
http://www.zwei-euro.com/2-euro/muenze.htm.
Pflock hat geschrieben:Wenn Fehlprägungen aufgelistet sind, wäre das auch nicht schlecht (nicht die Zufälligkeiten, sondern Fehler im Motiv, z.B. Deutschland 2007/2008 falsch gehobenes Bein in der Quadriga).
Das mit der Quadriga wär für mich keine Fehlprägung, da es die Münzen damit in Millionenauflage gibt.
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Internetseite zu Motivwechsel der Eurosätze

Beitrag von Gerhard Schön » Do 26.03.09 21:34

Pflock hat geschrieben:Ich möchte wissen, wann welches Land auf die neue Europakarte umgestellt hat oder wann das nationale Motiv gewechselt wurde. Wenn Fehlprägungen aufgelistet sind, wäre das auch nicht schlecht.
Das steht alles im Euro Münzkatalog (8. Auflage 2009), den gibt es wahlweise als gedrucktes Buch oder auszugsweise bei Google Books. Derzeit ist dort nur die Auflage des Vorjahres (7. Auflage 2008) eingestellt, darin sind die Motivwechsel aber auch schon beschrieben.
http://books.google.de/books?id=7--spBW ... Cnzkatalog
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1820
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Pflock » Do 26.03.09 21:41

Danke, genau das hatte ich gesucht. Die "zwei-euro.com" kenne ich natürlich. Diese Info hatte ich aber dort nicht gefunden.

Mit "Fehlprägung" habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Was ich meine, sind dann wohl Varianten, z.B. dieser Quadrigafehler, unterschiedlich große Sterne, fehlende Prägezeichen, alte Europakarte wo eigentlich eine neue hingehört, etc.).
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1820
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Internetseite zu Motivwechsel der Eurosätze

Beitrag von Pflock » Do 26.03.09 21:54

Gerhard Schön hat geschrieben:
Pflock hat geschrieben:Ich möchte wissen, wann welches Land auf die neue Europakarte umgestellt hat oder wann das nationale Motiv gewechselt wurde. Wenn Fehlprägungen aufgelistet sind, wäre das auch nicht schlecht.
Das steht alles im Euro Münzkatalog (8. Auflage 2009), den gibt es wahlweise als gedrucktes Buch oder auszugsweise bei Google Books. Derzeit ist dort nur die Auflage des Vorjahres (7. Auflage 2008) eingestellt, darin sind die Motivwechsel aber auch schon beschrieben.
http://books.google.de/books?id=7--spBW ... Cnzkatalog
mhm... vielleicht sollte ich mir ja doch endlich mal einen hohlen. :P
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Do 26.03.09 23:53

Kurze Zusammenfassung:


1. Wertseitenänderung:

Erst in 2008 haben Vatikan, San Marino, Italien, Österreich und Portugal umgestellt, alle anderen Euro-Staaten schon in 2007.

Besonderheiten:

Deutschland hat zwar schon 2007 auf neue Wertseiten umgestellt, eine 2-Euro-Standardkursmünze und somit einen kompletten KMS mit neuer Wertseite gab es aber erst in 2008.

Malta und Zypern haben erst 2009, die Slowakei erst 2009 den Euro eingeführt, somit von vornherein mit neuen Wertseiten.


2. Motivseitenänderungen:

Finnland: 2007, 2008
Belgien: 2008, 2009
Monaco: 2006
Vatikan: 2005, 2006

Bei allen anderen Euro-Staaten sind die Motivseiten seit Euro-Einführung unverändert.

Veränderungen des Münzprägezeichens bei den Niederlanden, Belgien, Luxemburg und Frankreich sind in dieser Auflistung nicht berücksichtigt worden.

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1820
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Pflock » Fr 27.03.09 14:49

Danke @Eurosammler.
Deine Infos stimmen mit den von mir inzwischen recherchierten überein. :P

Nur zu Finnand habe ich noch eine Frage. Nach meinen Infos hat 2007 das Münzzeichen von "FI" auf "M" gewechselt. Was hat sich 2008 geändert?
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Gerhard Schön » Fr 27.03.09 14:52

Pflock hat geschrieben:Nach meinen Infos hat 2007 das Münzzeichen von "FI" auf "M" gewechselt. Was hat sich 2008 geändert?
2007 wurde das Münzdirektorenzeichen "M" auf das Länderkennzeichen "FI" und das Piktogramm der Prägeanstalt geändert. Seit 2008 ist die Stellung dieser Münzzeichen verändert.
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Falsche 2 Euro
    von bajor69 » Di 02.04.19 12:12 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1606 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
    Do 04.04.19 19:33
  • Fehlprägung (?) 2 Euro
    von Austriafind » Sa 16.05.20 23:32 » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    675 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Mi 20.05.20 21:08
  • Fehlprägung 2 und 1 Euro Münze
    von stoun » Mi 13.03.19 14:21 » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    1781 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stoun
    Do 14.03.19 07:58
  • 1 Euro Münze aus Malta
    von Armen » Fr 12.04.19 11:27 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    1569 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Fr 12.04.19 17:28
  • 2 Euro Gedenkmünze Fehlprägung?
    von Marlon. » Mo 27.07.20 11:40 » in 2€-Gedenkmünzen
    4 Antworten
    339 Zugriffe
    Letzter Beitrag von desammler
    Mo 27.07.20 19:29

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste