Sachsen-Meiningen

Deutschland vor 1871
Margrit0001
Beiträge: 26
Registriert: Do 06.03.08 12:38
Wohnort: 59872 Meschede

Sachsen-Meiningen

Beitrag von Margrit0001 » Di 31.03.09 19:45

S.-Meiningen, AKS 194, 6 Kreuzer 1835 befindet sich in meinem Besitz. Meine Frage: Im AKS ist sie mit dem Buchstaben "K" = LP und dem Zusatz, dass sie sich im Münzkabinett Dresden befindet, angegeben. Nicht ganz genau sichtbar habe ich wahrscheinlich "L", auch "LP" angegeben, seltsamerweise mit nahezu den gleichen Prägezahlen wie die anderen Jgg. Warum LP ???

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Di 31.03.09 21:16

Etwas viele Abkürzungen, womöglich habe ich die FRage nicht richtig verstanden: In meinem Katalog KM55 und 55a ist die Münze nur durch das Münzmeisterinitial unterschieden, die Bewertung ist gleich wie die anderen Jahrgänge.
Gruß Dietemann

Margrit0001
Beiträge: 26
Registriert: Do 06.03.08 12:38
Wohnort: 59872 Meschede

Beitrag von Margrit0001 » Di 31.03.09 22:20

Danke für die Antwort, mir ging es um den Jahrgang 1835, der sowohl bei Mmz. L wie auch bei K im Münzkatalog (AKS) als Liebhaberpreis ausgezeichnet ist, trotzdem, Danke.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6784
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 01.04.09 10:27

in meiner alten 3. Aufl. des AKS ist nur die Variante K 1835 erwähnt mit einer Aufl. von 512.250. Daß auch der 1835 in den Ruhestand gehende Saalfelder Münzmeister Loewel noch ein paar Stücke verantwortete, wurde wohl erst nach 1973 entdeckt. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Margrit0001
Beiträge: 26
Registriert: Do 06.03.08 12:38
Wohnort: 59872 Meschede

Beitrag von Margrit0001 » Mi 01.04.09 13:28

Danke, hat geholfen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbestimmte Münze: Sachsen-Meiningen 1831
    von Makeo » Do 27.08.20 21:55 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    102 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Makeo
    Fr 28.08.20 07:42
  • Prägestätte von 8 Groschen 1622 Sachsen?
    von Moehrchen » Fr 25.01.19 16:42 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    329 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Moehrchen
    Fr 25.01.19 19:19
  • 1/8 Thaler 1743 FWôF Sachsen
    von Moehrchen » Sa 22.06.19 15:11 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    405 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gerhard Schön
    Do 04.07.19 22:41
  • 5 Mark Sachsen Tipps für Verkauf
    von Karl Popper » So 03.02.19 17:50 » in Deutsches Reich
    9 Antworten
    1123 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Karl Popper
    Do 07.02.19 07:50
  • Groschen Sachsen - Bitte um genauere Angaben
    von Moehrchen » So 28.10.18 09:36 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    465 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Moehrchen
    So 28.10.18 16:56

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste