Solidus Constantin VII und Romanus II

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Timesitheus
Beiträge: 229
Registriert: So 21.10.07 10:32
Wohnort: NRW

Solidus Constantin VII und Romanus II

Beitrag von Timesitheus » Di 07.04.09 18:29

Hallo Byzanzforum,

diesen Solidus habe ich mir vor Jahren zugegebermaßen nur des Metalles wegens, zugelegt.

Es ist ein nicht besonderes Exemplar (4,32 Gramm, 19,5-20 mm) des wohl häufigsten Solidus von Constantin VII und Romanus II (Sear BCV 1751).

Da ich in den letzten Wochen mein Interesse an Byzantinern entflammt ist, habe ich bereits sicherhalber (aber glücklicherweise erfolglos) im Sear und in Dr. Ilya Prokopov's Fake Ancient Coin Reports nachgesehen ob mein Solidus einem bekannten Fälschungstyp entspricht.

Eure Meinung zu meinem (vor dem Einschmelzen geretteten) Solidus würde mich sehr interessiern.

Viele Grüsse,
Dateianhänge
s1751-rv.jpg
s1751-av.jpg
Timesitheus

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3622
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von Wurzel » Di 07.04.09 20:53

Hallo,

schönes Stück. Zum einschmelzen definitiv zu schade.

Zwar kein Prachtexemplar, aber dafür sicherlich nicht teuer. An der Echtheit kann ich anhand des Fotos keinen zweifel festmachen, bin aber bei Gold und Schüsseln eher schwach auf der Brust.

Liebe Grüße
Micha
http://www.pflege-am-boden.de/

Timesitheus
Beiträge: 229
Registriert: So 21.10.07 10:32
Wohnort: NRW

Beitrag von Timesitheus » Di 07.04.09 21:52

Hallo Micha,

wenn ich überlege wieviel Folles das Teil mal wert war, war der Preis knapp zum jetzigen Goldpreis mehr als fair. :D

Viele Grüsse,
Gerd
Timesitheus

kuddlbutschi
Beiträge: 205
Registriert: So 22.03.09 14:07
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von kuddlbutschi » Mi 08.04.09 22:42

hallo,

ich hätte mir den taler auch gegrappelt.....sieht echt aus und ist für mich auch echt....ich lobe mir deine vorgehensweise... erst gucken,dann vergleichen, dann kaufen....dann würde die fälscherei nicht so boomen!-zwar ist dein stück nicht perfekt aber es ist aus gold.gold ist faszinierend und in in jeder sammlung weit oben.

grüße......robert

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Solidus
    von newbie192 » So 16.08.20 20:03 » in Byzanz
    13 Antworten
    476 Zugriffe
    Letzter Beitrag von newbie192
    Mo 31.08.20 00:28
  • Solidus Unikat ?
    von Mankind » Di 08.10.19 20:38 » in Römer
    9 Antworten
    441 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mankind
    Di 08.10.19 21:52
  • Constantin II. mit falscher Rückseite
    von ischbierra » Sa 05.10.19 14:21 » in Römer
    6 Antworten
    720 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 06.10.19 19:50
  • Folles des Constantin I. - Gewichtsunterschiede
    von KarlAntonMartini » Fr 10.04.20 18:08 » in Römer
    5 Antworten
    311 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Fr 10.04.20 19:39
  • Solidus Leo I. - genaue RIC-Nr. bitte
    von Pflock » Sa 10.11.18 22:21 » in Römer
    4 Antworten
    819 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Do 15.11.18 20:53

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste