Hilfe bei der Bestimmung einer altdeutschen? Prägung

Deutschland vor 1871
Alfred Helmer
Beiträge: 24
Registriert: Di 03.10.06 21:05

Hilfe bei der Bestimmung einer altdeutschen? Prägung

Beitrag von Alfred Helmer » Fr 10.04.09 20:22

Guten Abend, ich komme bei der Bestimmung der Münze nicht weiter. Sie ist mit 0,4 gr und einem Durchmesser von 10 mm recht winzig. Zu lesen ist: 1/2 PPTER MENGEN, Jahreszahl: 1698
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Alfred
Dateianhänge
img033.jpg
img032.jpg

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6695
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 10.04.09 20:34

Diese Münze mit der seltsamen Währungseinheit gehört ins Kurfürsterzbistum Trier, Johann Hugo von Orsbeck (1676-1711), dessen Wappenschild ist zu sehen, ein halbes Petermännchen waren vier Pfennig. Zum Petermännchen: http://www.numispedia.de/Peterm%E4nnchen
Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Alfred Helmer
Beiträge: 24
Registriert: Di 03.10.06 21:05

Bestimmungshilfe Petermännchen

Beitrag von Alfred Helmer » Fr 10.04.09 20:50

KarlAntonMartini hat geschrieben:Diese Münze mit der seltsamen Währungseinheit gehört ins Kurfürsterzbistum Trier, Johann Hugo von Orsbeck (1676-1711), dessen Wappenschild ist zu sehen, ein halbes Petermännchen waren vier Pfennig. Zum Petermännchen: http://www.numispedia.de/Peterm%E4nnchen
Grüße, KarlAntonMartini
Danke KarlAntonMartini das ging ja wirklich ratz-fatz, ich bin tief beeindruckt von diesem Wissen,
viele Grüße Alfred

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6695
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 10.04.09 20:55

Na, man braucht bloß wissen, wo es steht.
Tokens forever!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Nachtschwärze » Di 09.10.18 22:00 » in Kelten
    9 Antworten
    1230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von harald
    So 03.02.19 19:43
  • Hilfe mit bestimmung
    von pbgoteborg » Sa 06.10.18 23:01 » in Römer
    4 Antworten
    700 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pbgoteborg
    Mo 08.10.18 23:57
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Nachtschwärze » Mo 06.08.18 13:45 » in Römer
    7 Antworten
    890 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nachtschwärze
    Mo 13.08.18 12:03
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von Win92 » Mi 15.08.18 00:54 » in Griechen
    3 Antworten
    623 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dapsul
    Mo 10.09.18 17:57
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von mürae » So 06.01.19 16:42 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    478 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mürae
    Mo 07.01.19 10:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste