Erbstück -> Goldmünze ? Römische Münze?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Natucki
Beiträge: 2
Registriert: Mo 22.06.09 14:40

Erbstück -> Goldmünze ? Römische Münze?

Beitrag von Natucki » Mo 22.06.09 15:04

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe auch richtig mit meiner Anfrage in dieser Kategorie. (Ansonsten bitte in die richtige verschieben) Danke.

Habe einige Münzen vererbt bekommen und kenne mich mit der Materie noch nicht wirklich aus. Hoffe mir kann hier geholfen werden eine Münze zu bestimmen.
Da ich auch mit dem Gedanken spiele sie im Falle zu verkaufen, wäre auch ein realistisch zu erzielender Verkaufspreis für mich interessant zu wissen. :?

Die Münze vermute ich mal in die römische Zeit...!

Unter dem Bild in dem Münzalbum stand leider nichts was mich weiter gebracht hätte, bei meiner Suche etwas über diese Goldmünze (?) zu erfahren.

(Siehe unten) :)

Hoffe man erkennt alles gut.

Vielen Dank vorab für die Hilfe!

LG Natucki
Zuletzt geändert von Natucki am Mo 22.06.09 15:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mo 22.06.09 15:12

Manchmal können Bilder auch zu groß sein, ich habe es hier mal verkleinert, damit man es leichter auf einen Blick erfassen kann.
Ist die Münze 'in echt' denn goldfarben?
Dateianhänge
münze.jpg

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mo 22.06.09 15:13

Es dürfte sich um soetwas handeln:

http://www.coinarchives.com/a/lotviewer ... 94&Lot=640

Andreas

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5739
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Beitrag von justus » Mo 22.06.09 15:16

Solidus, Ravenna, 426-430. DN PLA VALENTI-NIANVS P F AVG. Drapierte Panzerbüste mit Rosettendiadem nach rechts; Rs: VICTORI-A AVGGG. Der Kaiser in militärischer Tracht stehend en face, Langkreuz und Globus mit Victoria haltend, einen Fuß auf Schlange mit Menschenhaupt setzend. Im feld R-V, im Abschnitt CONOB. RIC X 365, 2010; Grierson-Mays 841; C. 19.

Natucki
Beiträge: 2
Registriert: Mo 22.06.09 14:40

Beitrag von Natucki » Mo 22.06.09 15:17

Hallo,

sorry, hab das mit den Bildern hochladen wohl noch nicht wirklich raus. Hab es aber eben geändert und auf Deinen Beitrag verwiesen. Danke Dir für Deine Hilfe wegen den Bildern.

Ja, die Münze ist goldfarben. Wow....jetzt musste ich aber kurz schlucken bei Deinem Link. Vielen Dank an der Stelle für das Bestimmen der Münze.

LG

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mo 22.06.09 15:29

Ein paar hundert Euro ist sie schon wert aber die im Link ist
1. deutlich schöner und
2. unverkauft zu dem Preis

Bring sie doch einfach zu einem Münzhändler in Deiner Nähe, einem der sich mit antiken Münzen auskennt, die meisten tun das nicht. Also einen bekannten Händler wie Lanz, Künker etc. Die können die entweder ankaufen oder in ihrer nächsten Auktion unterbringen.
Ebay oder so würde ich nicht versuchen, da geht sie zu billig weg.
Das alles natürlich vorausgesetzt sie ist echt, in den gängigen Online-Fälschungsdatenbanken taucht der Typ nicht auf, das ist also ein gutes Zeichen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • römische Münze?
    von MarkBolton » Mo 14.12.20 15:04 » in Römer
    2 Antworten
    208 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Georg5
    Mo 14.12.20 16:51
  • Römische Münze
    von Manfred44 » Mo 07.12.20 18:31 » in Römer
    2 Antworten
    187 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Manfred44
    Mo 07.12.20 19:22
  • kleine römische Münze
    von Münzsammler2007 » So 24.02.19 08:18 » in Römer
    3 Antworten
    529 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Münzsammler2007
    Di 26.02.19 19:39
  • Bestimmungshilfe römische Münze
    von Sandbergkelte » So 17.03.19 11:20 » in Römer
    3 Antworten
    423 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    So 17.03.19 16:34
  • Bestimmungshilfe Römische Münze
    von Kaili » Do 14.05.20 17:59 » in Römer
    6 Antworten
    506 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kaili
    Fr 15.05.20 20:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste