EROS - AMOR

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12368
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

EROS - AMOR

Beitrag von Peter43 » Do 06.08.09 23:07

Um das Forum etwas zu beleben, stelle ich noch einmal diese Münze ein, besonders deswegen, weil wir in der Zwischenzeit neue Miglieder bekommen haben, für die sie vielleicht neu sein kann.

Constantin I., 307-337
AE 3, 3.27g, 20.02g
Rom, 3.Offizin, 320 n.Chr.
Av.: CONST - ANTINVS AVG
Büste, cürassiert, n.r.
Rv.: ROMAE A - ETERNAE
Roma, drapiert, behelmt, sitzt n.r., hält Schild auf den Knien mt der
Inschrift X/V. Ihr Schild neben ihr auf dem Boden
im Abschnitt R EPOC T (EPOC als Ligatur)
Ref.: RIC VII, Rom 194 (schreibt fälschlicherweise 'Roma std. l.')
Selten (R3!), S+

Über die Legende im Abschnitt wird schon lange diskutiert. Sie scheint EROS zu heißen, was lateinisch AMOR und von rückwärts ROMA ist. Das Wortspiel ROMA-AMOR war bereits in der Antike beliebt.

Mit freundlichem Gruß
Dateianhänge
constantinI_rom_194corr_#1.jpg
Omnes vulnerant, ultima necat.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 3 Gäste