Bitte um Wert folgender Münze

1871-1945/48
jann
Beiträge: 39
Registriert: Sa 08.08.09 12:05
Wohnort: K-town

Bitte um Wert folgender Münze

Beitrag von jann » Sa 08.08.09 17:34

Ich habe noch eine weitere Münze von der ich den Wert nicht genau weiß :
Vorderseite: DEUTSCHES REICH 1903 ; 10 MARK
Rückseite: WILHELM || DEUTSCHER KAISER KÖNIG V PREUSSEN A
In der Mitte ein Bild Kaiser Wilhelms dem ||
Sie ist leider etwas schlechter erhalten.

Benutzeravatar
Rambo
Beiträge: 380
Registriert: Di 17.05.05 16:03
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rambo » Sa 08.08.09 18:05

Hallo,

die Münze wird zum Goldpreis gehandelt ca. 60 - 80 Euro.

mfg

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1840
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Beitrag von Pflock » Sa 08.08.09 21:38

Wie es der Zufall will, wurde im Moment genau Deine Münze auf eBay für 91,02€ versteigert.
Guckst Du hier:
http://cgi.ebay.de/10-Mark-Goldmuenze-1 ... 286.c0.m14

!!! Folge aber auf gar keinem Fall dem Rat des Verkäufers: "... sollte mal poliert werden." -> NIEMALS Münzen polieren, putzen, dran rum rubbeln oder in die diversen angeboteten Münzen-/Edelmetall-Tauchbäder geben!!!

Beachte aber, bei Kaiserreich-Goldmünzen sind viele Fälschungen auf dem Markt. Die Besten unter dem Stichwort Schmidtsche Fälschungen.
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

jann
Beiträge: 39
Registriert: Sa 08.08.09 12:05
Wohnort: K-town

Beitrag von jann » So 09.08.09 12:51

Danke an euch aber wie kann man denn dann Fälschung vom Original unterscheiden?
Gruß jann

Benutzeravatar
Rambo
Beiträge: 380
Registriert: Di 17.05.05 16:03
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rambo » So 09.08.09 13:45

Anhand eines Bildes kann man schon mal Unterschiede feststellen. Dann kannst du einmal das Stück wiegen. Normalerweise müsste man es an diesen Merkmalen feststellen können. Es handelt sich hierbei ja nicht um eine Seltenheit, solche Stücke kommen häufig vor, bisher habe ich noch keine Fälschung eines 10 Mark Stückes mit einigen Hunderttausend geprägten Stücken aus Preußen gesehen.

mfg

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1840
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Beitrag von Pflock » So 09.08.09 14:22

Der Feingoldgehalt ist auch ein Indiz. Welchen man mit dem Gewicht indirekt überprüft.

Ein Goldschmied oder guter Münzenhändler kann mit einer s.g. Strichprobe den Feingoldgehalt der Münze auch direkt prüfen. Die Kaiserreich-Münzen haben einen Feingoldgehalt von 900/1000.

Wobei bei den o.g. Schmidtschen Fälschungen auch 900er Gold genommen wurde. Das Gewicht stimmt dann auch meistens.

Ja, es ist halt schwierig.
Aber laß Dich davon nicht abschrecken. Bei den 08/15-Jahrgängen ist die Gefahr nicht so groß. Stimmen die physischen Parameter, ist die Wahrscheinlichkeit einer Fälschung gering.
Ich habe aus meinen Anfangszeiten eine falsche Hamburger 20 Mark von 1912. Bei genauerem Hinsehen hätte ich sie erkennen können: 1912 wurde diese Münze nicht geprägt und sie besteht nur aus ~500er Gold. Aber selbst das (Briefmarken-) Auktionshaus, bei dem ich sie ersteigert hatte, hat dies nicht erkannt. :roll:
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Was ist diese bunte Münze wert?
    von Astronaut » Di 21.04.20 16:32 » in Gästeforum
    3 Antworten
    380 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 25.04.20 17:31
  • Wie viel Wert hat diese Münze
    von Lara12 » Fr 02.04.21 17:45 » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    134 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
    Fr 02.04.21 18:47
  • Tetradrachme - Was ist diese Münze Wert?
    von EuliX » Mo 23.12.19 12:39 » in Kelten
    4 Antworten
    650 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Mo 23.12.19 17:28
  • Ist diese Münze wirklich so viel wert?
    von kiko217 » Mo 29.06.20 18:20 » in Token, Marken & Notgeld
    5 Antworten
    565 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kalle123
    Fr 18.09.20 10:30
  • Wie hoch ist ungefähr der Wert dieser Münze
    von Denis Kantor » So 18.08.19 10:13 » in Griechen
    21 Antworten
    1745 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Denis Kantor
    Sa 07.09.19 13:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste