Italienische Medaille aus Montecassino

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Gambrinus
Beiträge: 2
Registriert: Sa 12.09.09 16:13

Italienische Medaille aus Montecassino

Beitrag von Gambrinus » Sa 12.09.09 16:34

Hallo,

ich bin neu hier und möchte Euch im Namen eines älteren Herren um Mithilfe bitten.
Während des Zweiten Weltkrieges brachte dieser die abgebildete Münze aus Italien (Monte Cassino) mit. Diese Münze möchte er nun gern zurückbringen. Allerdings weiß er nicht, ob die Münze überhaupt einen ideellen/materiellen Wert darstellt und somit eine Rückführung überhaupt Sinn macht.

Es wäre schön, wenn mir jemand bei der Lösung dieser Frage helfen könnte.

Viele Grüße und vielen Dank vorab,

Gambrinus
Dateianhänge
Münze 1.jpg
Münze 2.jpg

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7282
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 12.09.09 22:56

Die auf der Medaille genannte Azione Cattolica Italiana Gioventù war die Jugendgruppe der Katholischen Laienbewegung in Italien. Unter Mussolini war sie sehr unter Druck geraten. Offenbar handelt es sich um eine Verdienstmedaile, die von der Presidenza centrale, der Landesleitung, verliehen wurde. Der freie Raum unter "La Presidenza Centrale" war wohl für die Eingravierung des Namens des Geehrten bestimmt. Wohl deshalb gab es in Monte Cassino einen kleinen Vorrat solcher Medaillen. Vermutlich ist sie aus Messing, der materielle Wert dürfte nicht der Rede Wert sein. Der ideelle Wert des Stückes liegt eigentlich in der Geschichte: daß sie ein Soldat vor 1945 dort erhalten hat und jetzt fast sechzig Jahre später zurückbringen möchte. Der Inhaber sollte diese Geschichte der Medaille aufschreiben und sie mit diesem Bericht dort übergeben. (Zu der tragischen Geschichte der Abtei während des Krieges: http://de.wikipedia.org/wiki/Montecassino) Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7282
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 12.09.09 22:58

Zu Medaillen verschoben und Titel geändert, Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Gambrinus
Beiträge: 2
Registriert: Sa 12.09.09 16:13

Beitrag von Gambrinus » So 13.09.09 12:28

Hallo "KarlAntonMartini",

vielen Dank für die schnelle Antwort, die ich an den Besitzer weiterleiten werde.

Gruß Gambrinus

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Medaille
    von Nomeis » Mo 01.02.21 18:23 » in Token, Marken & Notgeld
    10 Antworten
    651 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nomeis
    Di 02.02.21 20:05
  • Bestimmung Medaille A.H. und HK.
    von Huesi » Sa 19.09.20 20:49 » in Deutsches Reich
    2 Antworten
    291 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Huesi
    Sa 19.09.20 21:02
  • unbekannte Medaille
    von Numis-Student » So 20.12.20 14:19 » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    315 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    So 20.12.20 17:00
  • unbekannte Medaille
    von jirimarcel » Sa 07.11.20 07:57 » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    591 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jirimarcel
    Mo 09.11.20 12:06
  • Unbekannte Medaille
    von jogi » Di 01.12.20 15:21 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    262 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 01.12.20 18:06

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste