Randinschriften der Münzen der Weimarer Republik

1871-1945/48
Ralf33
Beiträge: 1
Registriert: So 27.09.09 07:54

Randinschriften der Münzen der Weimarer Republik

Beitrag von Ralf33 » So 27.09.09 08:11

Hallo,
ich habe den Überblick verloren. Ich habe 3 und 5 Markstücke, die einmal eine Randinschrift aufweisen und mal einen Riffelrand haben.
Kann mir jemand einen Überblick verschaffen, welche der 3 RM und 5 RM Münzen welche Inschrift bzw. einen Riffelrand haben?

Wer bestimmt eigentlich am besten Wert und Echtheit einer Münze?

Danke für eure Hilfe!!

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2445
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Randschrift Weimar

Beitrag von Mynter » So 27.09.09 08:43

Hallo,

Angaben zum Rand der Weimarer Münzen kannst Du im Jaeger finden, kostenlos kannst Du sie in " Münzfälschungen " von Volker Weege nachschlagen ( einsehbar über den Website von moneytrend ).

Der Wert einer Münze wird im Prinzip anhand dessen festgelegt, was der Kunde bereit ist zu zahlen. Die Erstellung von Katalogbewertungen kann nur einen Richtpreis angeben. Kennst Du CoinArchives.com ? Dort findest Du eine Übersicht der Preise, die für diverse Münzen auf Auktionen erzielt wurden.

Grüsse, Mynter

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitrag von diwidat » So 27.09.09 12:25

Dann wäre es aber erforderlich, dass Ralf etwas über die Erhaltungsgrade von Münzen gelernt hat.

Die Preise im CoinArchives verwirren eine Anfänger.
Der Stempelglanzpreis in den Listen ist nicht vergleichbar mit sehr schön Erhaltungen in den meisten Sammlungen.

Gruß diwidat

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2445
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Beitrag von Mynter » So 27.09.09 15:17

Stimmt, CoinArchives stellt nur ein Segment des totalen Angebotes dar, wer sich nach einer bestimmten Münze umschaut, sollte ohnehin vor dem Kauf " Marktbeobachtung " treiben und sich eine Vielzahl von erzielten Preisen in verschiedenen Klassen ansehen.

Grüsse, Mynter
Grüsse, Mynter

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Republik ?
    von Pipin » Di 11.02.20 10:01 » in Griechen
    7 Antworten
    692 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pipin
    Fr 14.02.20 10:00
  • Republik Denare
    von Gorme » Mo 21.12.20 10:30 » in Römer
    6 Antworten
    380 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi89
    Mo 21.12.20 14:26
  • Unbekannte röm. Republik
    von Sandbergkelte » Di 24.09.19 10:44 » in Römer
    4 Antworten
    521 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sandbergkelte
    Di 24.09.19 18:58
  • Kupfermünze aus dem Osten der Republik?
    von moneypenny » Do 17.10.19 21:16 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    484 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneypenny
    Do 17.10.19 23:04
  • Weimar Republik. Suche.Biete. Tausch.
    von Jaro » So 07.03.21 20:27 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    38 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jaro
    So 07.03.21 20:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste