besondere 8 Scheine ??

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

stefish
Beiträge: 42
Registriert: Sa 27.12.08 18:06

besondere 8 Scheine ??

Beitrag von stefish » Mi 25.11.09 21:31

Ich habe heut 8 Scheine bekommen und wollte gerne mal wissen ob sie was besonderes sind.

Reichsbanknote 100 Mark - 21.04.1910
Reichsbanknote 1000 Mark - 15.09.1922
Reichsbanknote 5000 Mark - 02.12.1922
Reichsbanknote 20000 Mark - 20.02.1923
Reichsbanknote 10000 Mark - 19.01.1922

Notgeldschein 20 Goldpfennig - 08.11.1923

nur einseitig bedruckt:

Reichsbanknote Einhundert Millionen Mark - 22.08.1922
Reichsbanknote Fünfhundert Millionen Mark - 01.09.1923

Danke euch...

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

elmi3
Beiträge: 48
Registriert: Mi 08.08.07 15:29
Wohnort: Saarlouis

Beitrag von elmi3 » Do 26.11.09 08:02

Hallo stefish,

leider nichts besonderes dabei. Bezüglich der Reichsbanknote über 1000 Reichsmark vom 15.9.1922 müsste man das Wasserzeichen wissen um mehr zu sagen!

Gruß Elmar

Benutzeravatar
Huehnerbla
Beiträge: 1240
Registriert: Di 09.12.03 19:24
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Huehnerbla » Fr 27.11.09 10:54

Das Wasserzeichen kann nur "Gitter mit 8" sein.
Und somit ist der Schein vom Sammlerwert her im Centbereich anzusiedeln.
Gruß
Jürgen

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte die Eintagsfliege...

stefish
Beiträge: 42
Registriert: Sa 27.12.08 18:06

Beitrag von stefish » Mi 09.12.09 02:08

wie kommt man bei folgendem schein auf so einen preis?

Reichsbanknote Fünfhundert Millionen Mark - 01.09.1923

http://www.muenzauktion.com/mueller/ite ... de&id=2060

wo ist da ein unterschied zu meinem schein? danke ...

Benutzeravatar
dionysus
Beiträge: 1530
Registriert: Mo 09.10.06 12:34
Wohnort: Oldenburg
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von dionysus » Mi 09.12.09 07:51

Hallo,

den Unterschied macht das Wasserzeichen und die Druckfirma.

Dein Schein wurde bei Giesecke & Devrient in Leipzig mit dem Wasserzeichen "Hakensterne" gedruckt, der Schein von Münzen Müller dagegen bei Flemming & Wiskott in Glogau mit dem Wasserzeichen "Rauten".

Es gibt bei dem Fünfhunderter insgesamt 10 nach Wasserzeichen/Kennummer unterscheidbare Varianten, dazu noch etliche verschiedene Druckfirmen.
Das Stück mit WZ "Rauten" ist der seltenste 500 Millionen Schein.

Gruß
Maico
Wer nicht von dreitausend Jahren
sich weiß Rechenschaft zu geben,
bleib im Dunkeln unerfahren,
mag von Tag zu Tage leben. - Goethe -

stefish
Beiträge: 42
Registriert: Sa 27.12.08 18:06

Beitrag von stefish » Mi 09.12.09 23:01

danke

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 29x DDR 50 Mark-Scheine von 1964
    von Mr.Barrow » So 04.10.20 14:00 » in Banknoten / Papiergeld
    6 Antworten
    1345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rista
    Do 08.10.20 15:00
  • Seltene Dmark Scheine
    von Eric_der_Sammler » Mo 24.05.21 12:55 » in Banknoten / Papiergeld
    2 Antworten
    600 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ThomasM
    Mo 24.05.21 15:16
  • Münzen und Scheine vom Teufel
    von Mynter » Di 03.03.20 20:18 » in Deutsches Reich
    3 Antworten
    1199 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 06.03.20 21:32
  • Sammlung Sichten - Scheine mit Kennnummer in Reihe
    von Salzburgg » Mi 08.04.20 13:52 » in Banknoten / Papiergeld
    6 Antworten
    618 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Do 09.04.20 07:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast