Münzen Deutsches Reich

1871-1945/48
nairolf
Beiträge: 10
Registriert: Do 07.01.10 14:44

Münzen Deutsches Reich

Beitrag von nairolf » Do 07.01.10 14:50

Hallo!
Ich hab hier einige alte Münzen gefunden, nur leider keine Ahnung, ob irgendwas davon auch nur annähernd Wert hat.

1 Mark (1873,A)
5 Mark (1900,F)
5 Reichsmark (1934,D)
5 Reichsmark (1935,A)
5 Reichsmark (1935,F)
5 Reichsmark (1936,J)
5 Reichsmark (1937,D)
5 Reichsmark (1938,D)

Alle Münzen sind in einem guten (nicht überragendem) Zustand.

Wäre nett, wenn mir jemand eine Einschätzung der Münzen geben könnte.

Bitte von weiteren Angeboten absehen, die Münzen sind weg!
(Thread kann zu)
Zuletzt geändert von nairolf am Sa 09.01.10 10:31, insgesamt 1-mal geändert.

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » Do 07.01.10 15:02

bei dem 5 Mark von 1900, währe es noch wichtig zu wissen was genau abgebildet ist.

Bei den Restlichen 5 Markstücken würde ich den Silberwert der ca. 3-4€ beträgt ansetzten

nairolf
Beiträge: 10
Registriert: Do 07.01.10 14:44

Beitrag von nairolf » Do 07.01.10 15:10

DANKE schonmal für die ersten Antworten!

5 Mark 1900:
V: Reichsadler / Aufschrift: "Deutsches Reich - 1900 - Fünf Mark"
R: König Wilhelm / Aufschrift: "Wilhelm II Koenig von Wuerttemberg"

Die Münze hat keine sichtbaren Kratzer. Sie sieht etwas matt aus. Aber keine Sorge ich werd nicht dran rumputzen!^^ Hab grad leider keine Möglichkeit ein Foto zu machen.

Benutzeravatar
Rambo
Beiträge: 392
Registriert: Di 17.05.05 16:03
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Rambo » Do 07.01.10 16:00

In normaler Umlauferhaltung wird das 5 Mark Stück aus Württemberg für ca. 20 Euro gehandelt. In besserer Erhaltung vz für ca. 40 - 60 Euro.

mfg

nairolf
Beiträge: 10
Registriert: Do 07.01.10 14:44

Beitrag von nairolf » Do 07.01.10 16:54

Danke euch beiden für sie superschnellen Antworten. Echt genial! Ich hätte dann aber noch 3 Fragen:

@Rambo:
Ich geh mal davon aus, dass damit der Sammlerwert und nicht der Wert, den ich bei einem Händler bekomme gemeint ist?

@GerneralMF:
Wo könnte ich die 5RM Münzen denn zum Silberwert verkaufen? Bank oder Händler?

Mit der 1 Mark Münze kann man gar nichts anfangen?

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » Do 07.01.10 17:42

Eine Bank wird dir dafür nichts geben. Da wirst du schon ebay oder einen Münzhändler bemühen, wobei letzterer daran sicher weniger Interesse haben wird.

Du könntest aber noch einmal schauen, ob das 1934er Stück so aussieht: http://www.muenzauktion.com/pollandt/pi ... ller-1.jpg

Wenn ja, dann ist sie mehr wert als 4€

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2703
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Beitrag von Mynter » Do 07.01.10 17:49

Die Mark von 1873 war das erste Markstück. A (Berlin ) hat zwar die stärksten Auflagen geliefert, trotzdem ist diese " erste Mark " etwas besonderes, auch wenn sich ein materieller Wert nur in allerbester Erhaltung wiederspiegelt.
Grüsse, Mynter

nairolf
Beiträge: 10
Registriert: Do 07.01.10 14:44

Beitrag von nairolf » Do 07.01.10 19:15

Hab die Münzen jetzt doch mal schnell gescannt:

1 Mark:
http://s4.directupload.net/file/d/2032/rc73z3dr_jpg.htm

5 Mark:
http://s1.directupload.net/file/d/2032/o67rw5st_jpg.htm

5 Reichsmark: (Hakenkreuze geschwärzt)
http://s1.directupload.net/file/d/2032/yev8cqkv_jpg.htm


Vielleicht ist ja jetzt eine noch genauere Angabe von den Profis hier möglich.
Möchte mich aber an dieser Stelle nochmal ausdrücklich bei allen bedanken!!! Echt super hier im Forum!

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » Do 07.01.10 19:24

Die Mark ist in einer relativ schlechten Erhaltung ( was aufgrund des ALters und des Umlaufs zu erwartet war). Ansonsten eigentlich hauptsächlich normale Umlauferhaltungen.

Wir könnten dir jetzt noch die einzelnen Auflagen raus schreiben, aber was besonderes sit da wirklich nciht dabei.

Benutzeravatar
Rambo
Beiträge: 392
Registriert: Di 17.05.05 16:03
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Rambo » Do 07.01.10 19:26

Also die 5 Mark Württemberg ist ss, sprich Umlauferhaltung. Ebay ist die beste Anlaufstelle der Preis wird sich um 20 Euro bewegen. Händler geben dir nicht soviel.

mfg

nairolf
Beiträge: 10
Registriert: Do 07.01.10 14:44

Beitrag von nairolf » Do 07.01.10 21:09

Vielen vielen Dank für die zahlreichen Antworten! Ihr seid super!

schatzjäger
Beiträge: 15
Registriert: Fr 01.01.10 15:44

Beitrag von schatzjäger » Do 07.01.10 21:43

:D

Silberpfennig
Beiträge: 166
Registriert: So 13.04.08 20:02
Wohnort: Baar
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Silberpfennig » Do 07.01.10 23:54

Hallo schatzjäger,
der Silberwert der 5 Reichsmark ist etwas höher 5€ aber viel mehr bekommst du sicher nicht.
Schöne Grüße von der Baar

[b]Markus[/b]

schatzjäger
Beiträge: 15
Registriert: Fr 01.01.10 15:44

Beitrag von schatzjäger » Fr 08.01.10 06:44

Ich denke halt 3-4 euro ist etwas untertrieben,im Moment dürften da bei ebay noch ca.25% mehr zu holen sein.Die Wuerttemberg geht in diesem Zustand wie bereits oben erwähnt denke ich so um die 20 € bei Ebay weg.Allerdings muss man dann noch die Gebühren bedenken...

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » Fr 08.01.10 10:44

Von den 25% gehen aber noch einmal ordentliche Prozente Provision weg, so dass man wieder bei 3-4 landet. Gerade in dieser Preisklasse, sind Gebühren enorm.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 1/2 Mark, Deutsches Reich, 1905 G
    von Fliederbaum » » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    548 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fliederbaum
  • 10 Reichspfennig, Deutsches Reich, 1924 F
    von Fliederbaum » » in Deutsches Reich
    4 Antworten
    499 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Stacker
  • 10 Reichscent münze Deutsches Reich, F
    von Borte » » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    226 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Borte
  • Bestimmungsanfrage: Deutsches Reich 5 Pfenning 1908 / 10 Pfenning 1896
    von phil1312 » » in Deutsches Reich
    2 Antworten
    620 Zugriffe
    Letzter Beitrag von phil1312
  • 50 Jahre Deutsches Kinderhilfswerk
    von desammler » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    0 Antworten
    80 Zugriffe
    Letzter Beitrag von desammler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste