Licinius als Liberator orbis, kennt den jemand ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

imperator44
Beiträge: 474
Registriert: So 08.06.08 20:36
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 1 Mal

Licinius als Liberator orbis, kennt den jemand ?

Beitrag von imperator44 » Sa 09.01.10 23:33

Hallo Freunde,
ich habe hier ein kleines Rätsel, eine Licinius Münze betreffend. Ich kann nämlich nirgends die Rückseite finden. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Gewicht : 2,21g, Durchmesser : 21mm. Prägeort Rom.
Av.: Büste des Licinius mit Lorbeerkranz nach rechts, IMP.LICINIUS P.F.AUG.,
Rv.: Licinius zu Pferd nach rechts, sticht mit einer Lanze auf einen Löwen ein, LIBERATOR ORBIS., im Abschnitt : R*Q.
Dateianhänge
DSC02031JPG.jpg
Schöne Grüße vom imperator44

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12749
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 1483 Mal

Beitrag von Peter43 » Sa 09.01.10 23:54

Der Typ wird bereits erwähnt in Hans-Peter L'orange/Armin von Gerkan, Der spätantike Bildschmuck des Konstantinsbogens, 1978, ist in RIC aber nicht gelistet. Hier ist eine Liste mit anderen Typen, die nicht in RIC sind. Da ist Dein Typ mit der Officinia T aufgeführt. http://www.forumancientcoins.com/notinric/av7.html

Vielleicht könntest Du die Liste mit Deinem Typ ergänzen. Die Seite wird von Lech Stepniewski geführt. Hier ist seine E-mail-Adresse: notinric@czytanki.and.pl

LIBERATOR ORBIS bedeutet übrigens die Beseitigung von Nebenkaisern! :D

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

imperator44
Beiträge: 474
Registriert: So 08.06.08 20:36
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von imperator44 » So 10.01.10 00:40

Vielen Dank, Peter, das ging ja hurtig. Ich setze mich gerne mit Lech Stepniewski in Verbindung, und werde ihm ein Bild schicken. Ich hoffe er kann deutsch.
Übrigens, Liberator orbis bedeutet Beseitigung der Nebenkaiser ? Ich dachte das geht mehr in Richtung Befreier des Erdkreises, daß damit Nebenkaiser (Maximinus Daia, oder gar Constantin ? ) gemeint sind wußte ich nicht. Darf ich Dich fragen, woher Du das weißt ?
Schöne Grüße vom imperator44

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12749
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 1483 Mal

Beitrag von Peter43 » So 10.01.10 00:50

Zitiert von J. Vogt, Orbis, 162, gefunden im Internet. Ob das allgemeine Meinung ist, weiß ich leider nicht.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

imperator44
Beiträge: 474
Registriert: So 08.06.08 20:36
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von imperator44 » So 10.01.10 01:32

Interessante These, vielen Dank für die Information. Ich fürchte allerdings, daß ich mich jetzt noch mehr mit der Münze beschäftigen muß.
Schöne Grüße vom imperator44

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12749
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 1483 Mal

Beitrag von Peter43 » So 10.01.10 11:10

Hier noch ein Zitat aus Stevenson, A Dictionary of Roman Coins, zum Stichwort 'Liberator Orbis':

Eckhel refers it to the successes of Constantine over either his rivals or the barbarians whose incursions were pernicious to the whole Roman world, and who therefore on this medal are shadowed forth under the image of a lion trampled upon by a horseman.

Best regards
Omnes vulnerant, ultima necat.

imperator44
Beiträge: 474
Registriert: So 08.06.08 20:36
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von imperator44 » So 10.01.10 22:17

Nochmals vielen Dank, Peter, das kommt davon, wenn man nicht in der Literatur nachsieht, die man selbst zu Hause hat. Den Stevenson hab`ich völlig vergessen.
Schöne Grüße vom imperator44

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Licinius?
    von Gorme » » in Römer
    2 Antworten
    94 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme
  • Licinius I
    von richard55-47 » » in Kaiser, Dynastien und Münzstätten
    5 Antworten
    740 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
  • Licinius I. unbekannt?
    von ischbierra » » in Kaiser, Dynastien und Münzstätten
    4 Antworten
    578 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Wer kennt diese Goldmünze?
    von laurabow » » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    759 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Silberpfennig
  • Wer kennt diese Prägung?
    von Sveru » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    274 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LordLindsey, Sebastinus und 2 Gäste