Bestimmungshilfe

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz
Danksagung erhalten: 1 Mal

Bestimmungshilfe

Beitrag von ga77 » Mi 31.03.10 19:45

Hallo! Ich habe hier drei Münzen, aus denen ich nicht schlau werde, vielleicht kann jemand helfen und mir eine Bestimmung und Referenznummer geben. Danke!

Valete
Gabriel
Dateianhänge
DSCN1591.JPG
1
DSCN1589.JPG
2
DSCN1587.JPG
3

Benutzeravatar
Posa
Beiträge: 967
Registriert: Sa 05.04.08 16:47
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bestimmungshilfe

Beitrag von Posa » Mi 31.03.10 22:01

Hallo Gabriel,

1 und 2 sind Münzen des lateinischen Kaiserreichs (1204-61) und werden selbst mit besseren Bildern nicht vernünftig weiter bestimmbar sein, 3 ist ein Halbfollis des Constans II. aus Karthago. Sear 1059. Hübsches Kerlchen, sieht nach einer Überprägung aus. Ist aber weder für Byzanz noch für Constans noch für diesen Typ ungewöhnlich.

http://www.wildwinds.com/coins/sb/sb1059.html

Gruß: Posa

Benutzeravatar
ga77
Beiträge: 2057
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bestimmungshilfe

Beitrag von ga77 » Mi 31.03.10 22:08

Vielen Dank! Habe mir schon fast gedacht, dass die Schüsselchen nicht bestimmbar sind. Und den Halbfollis muss ich auf wildwinds irgendwie verpasst haben. :)

Vale
Gabriel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe ?
    von justus » » in Römer
    2 Antworten
    220 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
  • Bestimmungshilfe
    von Sylvanus » » in Römer
    3 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sylvanus
  • Bestimmungshilfe
    von Hantelmaik » » in Österreich / Schweiz
    1 Antworten
    529 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Silberpfennig
  • Bestimmungshilfe
    von Brakti1 » » in Mittelalter
    2 Antworten
    241 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
  • Bestimmungshilfe
    von espario » » in Römer
    2 Antworten
    144 Zugriffe
    Letzter Beitrag von espario

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste