Maria Theresia Thaler 1780 nach Hafner

Ab 1500 (ohne Euro)
Lord Vetinari
Beiträge: 43
Registriert: Di 11.11.08 16:51
Wohnort: Dillingen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Maria Theresia Thaler 1780 nach Hafner

Beitrag von Lord Vetinari » Do 15.04.10 14:52

Seruvs,
ich hätte eine Bitte an die MT-Sammler:
Ich versuche den Betreiber der Seite http://www.theresia.name/de/ anzumailen, aber die Mail kommt immer wieder zurück.
Hat mir jemand eine aktuelle Adresse?

Oder kann mir hier jemand weiterhelfen?
Ich habe ein Exemplar hier, das ich nicht eindeutig zuordnen kann:
Handelt es sich bei dem Stück im Anhang um einen H39 oder einen H39a oder einen H39b?39 b wohl nicht, da ein Kreuztyp c oder d vorliegt.
Ich kann mit dem Zusatz "Revers 6 statt 4 Perlen in Krone" nichts anfangen, da ich nicht weiß welche Perlen bzw welche Krone gemeint ist.
Kommt es eigentlich häufig vor, daß ganze Teile der Buchstaben fehlen wie bei vorliegenden Exemplar? (siehe Avers, REG und THERESIA D G )
Ich habe über 100 MTs hier (alles Neuprägungen), aber keiner hat diesen Fehler.
Dateianhänge
DSCF0741.JPG
DSCF0739.JPG
DSCF0738.JPG
DSCF0737.JPG

*EPI*
Beiträge: 1210
Registriert: Di 11.10.05 09:58
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Maria Theresia Thaler 1780 nach Hafner

Beitrag von *EPI* » Do 15.04.10 18:25

Für mich 39a.

Du musst die große Krone über den Adlerköpfen betrachten und die kleinen Perlen zwischen den großen Perlen/Steinen. Es sind jeweils vier kleine Perlen zu sehen.

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Maria Theresia Thaler 1780 nach Hafner

Beitrag von diwidat » Do 15.04.10 21:57

Hallo,
nach meiner Sicht ist nur der Buchstabe "E" beschädigt.

Die Stempelschneider haben damals die Randschrift mit einzelnen Punzen eingeschlagen. Da im Punzensatz des Medailleus der obere Balken des E beschädigt war, tragen alle -> E's dieses Merkmal.
Experten reden hier oft schon von Fehlprägungen, es scheint aber nur ein handwerklicher Fehler in diesem speziellen Stempel zu sein.

Gruß diwidat

Benutzeravatar
klosterschueler
Beiträge: 1714
Registriert: So 25.03.07 20:37
Wohnort: Steiermark
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Maria Theresia Thaler 1780 nach Hafner

Beitrag von klosterschueler » Fr 16.04.10 20:12

Hallo Lord Vetinari!

Ich schau mir die Sache später nochmal an, bis dahin darf ich dich auf eine Spezialsammlung von Bildern eines sehr netten italienischen Sammlerkollegens verweisen.
http://www.numismatik-cafe.at/gallery/a ... bum_id=989

Klosterschüler
„Was du ererbt von Deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen.“

Lord Vetinari
Beiträge: 43
Registriert: Di 11.11.08 16:51
Wohnort: Dillingen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Maria Theresia Thaler 1780 nach Hafner

Beitrag von Lord Vetinari » Fr 16.04.10 20:30

@EPI: Also H39a, danke vielmals!
@Diwidat: Beim D feht auch ein Stück. Scheinbar war der Punzensatz schon ziemlich audgenudelt.
@Klosterschüler: Danke! Die Seite ist super! Bloß 39a2 fehlt leider.
Aber ich hab wohl definitiv 39a, erste Version mit einer Feder.

Benutzeravatar
klosterschueler
Beiträge: 1714
Registriert: So 25.03.07 20:37
Wohnort: Steiermark
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Maria Theresia Thaler 1780 nach Hafner

Beitrag von klosterschueler » Fr 16.04.10 20:41

Lord Vetinari hat geschrieben: @Klosterschüler: Danke! Die Seite ist super! Bloß 39a2 fehlt leider.
Na schad...
„Was du ererbt von Deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen.“

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Maria Theresia Taler
    von DerMünzenBär » » in Österreich / Schweiz
    3 Antworten
    735 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerMünzenBär
  • Maria Theresia Taler
    von KingRitschi » » in Österreich / Schweiz
    6 Antworten
    868 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Typbestimmung Maria Theresia Taler
    von Knautschkopf » » in Österreich / Schweiz
    0 Antworten
    750 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Knautschkopf
  • Taler Maria Theresia I.C.F.A. Wien - Zeitstellung?
    von Tannenberg » » in Österreich / Schweiz
    0 Antworten
    37 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tannenberg
  • Auktion : Bestimmung Maria Theresia Taler in Gold
    von Roland001 » » in Auktionen
    2 Antworten
    807 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Roland001

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste