Information fur die Munze

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Di 10.08.10 18:01

Hallo!

Kann jemand etwas uber diese Munze sagen? Auch fur Preis?


[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6816
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Information fur die Munze

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 10.08.10 18:12

Das ist eine Goldmünze (Dukaten?) des Fürstbischofs Lothar Franz von Hatzfeld für Bamberg, 1637. (Er war auch Bischof von Würzburg, aber Bamberg steht vorndran, so daß ich das Stück für ein Bamberger Gepräge halte). Loch und Henkel wurden vermutlich angebracht, um die Münze einer Heiligenstatue oder Zunftlade als Votivgabe anzuhängen.
Tokens forever!

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Di 10.08.10 18:14

KarlAntonMartini hat geschrieben:Das ist eine Goldmünze (Dukaten?) des Fürstbischofs Lothar Franz von Hatzfeld für Bamberg, 1637. (Er war auch Bischof von Würzburg, aber Bamberg steht vorndran, so daß ich das Stück für ein Bamberger Gepräge halte). Loch und Henkel wurden vermutlich angebracht, um die Münze einer Heiligenstatue oder Zunftlade als Votivgabe anzuhängen.

Viel Dank!

Haben Sie ihr im Katalog mit Karat, Gewicht, Preis und s.w.?

Und etwas fur Preis mit und ohne Loch ?

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6816
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Information fur die Munze

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 10.08.10 19:00

Preis? Gib das Stück in eine Auktion, du wirst sehen, was es bringt.
Tokens forever!

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Di 10.08.10 19:08

KarlAntonMartini hat geschrieben:Preis? Gib das Stück in eine Auktion, du wirst sehen, was es bringt.
Ja, aber ich frage deshalb die Munze ist ausser Deutschland und weiss nicht muss ich kaufe ihr.
Irgendwie, was denken Sie, wieviel kann kostet?

dawodo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 04.08.10 21:53
Wohnort: Bochum

Re: Information fur die Munze

Beitrag von dawodo » Di 10.08.10 19:11

Ist das deine Münze, oder willst du sie kaufen?



Ne, Menge
Aber deine Münze hat eine Henkelspur (gelocht), ist gewellt, hat viele Randfehler, ist etwas berieben.
Sammlerwert mindert sich also

http://www.muenzauktion.com/loebbers/it ... d=81005006

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Di 10.08.10 19:17

dawodo hat geschrieben: Aber deine Münze hat eine Henkelspur (gelocht), ist gewellt, hat viele Randfehler, ist etwas berieben.
Sammlerwert mindert sich also
Ich sehe bevor 5 Minuten ein Preis von 950 euro, aber wie sagen Sie fur sehr schon Munze.
Aber schon weiss wieviel kostet diese Exemplar mit Loch. :(

dawodo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 04.08.10 21:53
Wohnort: Bochum

Re: Information fur die Munze

Beitrag von dawodo » Di 10.08.10 19:35

Wie viel wiegt deine Münze?
Erschreck bitte nicht, wenn du weisst, worauf ich hinaus will.
______
What is the weight of this coin.
Dont frighten if you know what I am driving at.



Feel free to answer/ask/write in english if you are an english native because it is difficult to understand your german writing.

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Mi 11.08.10 02:53

Entschuldigen, aber ich verstehe was meinen Sie nicht.

dawodo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 04.08.10 21:53
Wohnort: Bochum

Re: Information fur die Munze

Beitrag von dawodo » Mi 11.08.10 05:42

Wie viel wiegt die Münze!
-Gewicht!
-wie schwer!

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Mi 11.08.10 08:35

3.3 gram. Ich bin ausser Deutschland und die Munze auch. Ein Freund hat sie und mochtet mir verkaufen. Deshalb ich frage hier fur mehr Information fur die Munze und Preis im dieser Zustand.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6816
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Information fur die Munze

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 11.08.10 10:23

Wenn man für 825 Euro ein problemfreies Stück in ss bekommt, muß der Preis für deins ganz erheblich darunter liegen.
Tokens forever!

dawodo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 04.08.10 21:53
Wohnort: Bochum

Re: Information fur die Munze

Beitrag von dawodo » Mi 11.08.10 10:26

Woher hat dein Freund die Münze? Wäre vielleicht wichtig.

citizen
Beiträge: 24
Registriert: Fr 23.10.09 20:10

Re: Information fur die Munze

Beitrag von citizen » Mi 11.08.10 10:49

KarlAntonMartini hat geschrieben:Wenn man für 825 Euro ein problemfreies Stück in ss bekommt, muß der Preis für deins ganz erheblich darunter liegen.
Ja, aber schade ich weiss nicht Preis mit Loch. Im viele Momenten es ist nur der Material, aber jetzt?

Ich weiss nicht woher kommt diese Munze bei ihn.

dawodo
Beiträge: 101
Registriert: Mi 04.08.10 21:53
Wohnort: Bochum

Re: Information fur die Munze

Beitrag von dawodo » Mi 11.08.10 10:51

Wie viel würdest du maximal bezahlen.
Könnte dir ja sagen, ob es die Münze wert wäre. (Nur eigene Bewertung, subjektiv)
Zuletzt geändert von dawodo am Mi 11.08.10 10:55, insgesamt 1-mal geändert.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze ???
    von Walterchen » Sa 02.11.19 17:11 » in Griechen
    5 Antworten
    574 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Sa 02.11.19 21:28
  • Münze ?
    von Lilienpfennigfuchser » Do 19.11.20 13:49 » in Mittelalter
    4 Antworten
    142 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andechser
    Di 24.11.20 15:19
  • Münze??
    von Tom.1987 » Mi 19.08.20 07:57 » in Mittelalter
    3 Antworten
    225 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 21.08.20 22:57
  • ominöse Münze
    von tetricus » Fr 17.04.20 16:05 » in Österreich / Schweiz
    6 Antworten
    323 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tetricus
    So 19.04.20 10:22
  • Münze aus Mittelalter
    von MB1986 » So 22.03.20 13:16 » in Rechenpfennige und Jetons
    7 Antworten
    430 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 23.03.20 23:34

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste