Phantasieprägung?

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Phantasieprägung?

Beitrag von spider » Sa 26.07.03 22:55

So ein Denar von Hadrian ist mir nicht bekannt.

Huch die hatte ich vergessen. :oops:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... gory=18464

Benutzeravatar
Nikolausi
Beiträge: 368
Registriert: Di 24.12.02 15:36
Wohnort: emden

Beitrag von Nikolausi » So 27.07.03 08:40

Finger weg, weil:

- die Schrötlinge beider Denare sind gleich groß, und rund, gerade der
RR-Denar aus dem Jahr 111/112 v. Chr. L.Caesilius ist sonst auf sehr
breitem Schrötling und selten so gut ausgeprägt.
- Das Relief auf den verschiedenen Münzteilen ist unterschiedlich und
nicht durch Umlauf abgenutzt (Schrift, Patina und Bild)
- bei dem RR-Denar ist die Vulkanmaske, das Monogramm und der Hund
gut deutlich und wohl zentriert zu erkennen, eine vorzügliche Erhaltung,
sowas gibt´s nicht bei Ebay und erst recht nicht von einem
nicht bekannten Verkäufer, der sonst nur Flohmarktschrott verhökert
- bei der RRMünze stimmen einige Details nicht ganz Locken, Gewand...
- beim Hadrian kenne ich die Rückseite auch nicht, aber das Pferd sieht aus,
als ob man sich beim Reiten sehr schwer verletzen könnte (die
Vorderläufe sind zu lang)
- Beide Münzen gefallen mir nicht!!!!!

Grüße Nikolausi
Suche: Alte Auktionskataloge
Römische Republik, Pfaleristik

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4855
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 680 Mal

Beitrag von antoninus1 » So 27.07.03 11:23

Hallo,

beim Hadrian passt auch das Portrait nicht.
Auf dem ersten Blick erinnerte es mich sofort an moderne Fälschungen.
Beim Republiksdenar wär mir nichts aufgefallen, aber da kenn ich mich auch nicht aus.
Der Traian scheint gegossen zu sein.
Witzig ist, dass die Leute immer falsche Münzen erben. Ich hab noch kein Angebot gesehen, wo einer echte Münzen anbietet und von Erbschaft schreibt.
Gruß,
antoninus1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste