Hilfe bei Bestimmung zwei Münzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
probus
Beiträge: 38
Registriert: Fr 07.11.03 20:12
Wohnort: Tirol

Hilfe bei Bestimmung zwei Münzen

Beitrag von probus » Sa 31.01.04 16:16

Mein versuch folgende zwei Münzen zum Bestimmen war nicht erfolgreich . Bitte um Hilfe !

1. rv: FELICITAS ???
av: ?????

[ externes Bild ]

2. rv: ???
av: ???

[ externes Bild ]
mfg
Probus

www.moneta.at

[url=http://www.moneta.at/][img]http://www.moneta.at/banners/moneta.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » Sa 31.01.04 16:45

Die 2. ist auf alle Fälle Septimus Severus.
Höchstwahscheinlich mit Moneta auf der Rückseite.
IMP CAES L SEP SEV PERT AVG

MONETA AVG

Benutzeravatar
amigobutzi
Beiträge: 358
Registriert: Mi 04.09.02 16:07
Wohnort: Hardegsen bei Göttingen

Beitrag von amigobutzi » Sa 31.01.04 20:01

zu 1) ein Versuch:
So eine schöne Hakennase hatte doch eigentlich nur NERVA.

Rv könnte n.l. stehende Fortuna mit Steuer und Füllhorn sein.
FORTVNA AVGVST

Gruss, amigobutzi

Benutzeravatar
probus
Beiträge: 38
Registriert: Fr 07.11.03 20:12
Wohnort: Tirol

Beitrag von probus » Sa 31.01.04 20:17

amigobutzi hat geschrieben:zu 1) ein Versuch:
So eine schöne Hakennase hatte doch eigentlich nur NERVA.

Rv könnte n.l. stehende Fortuna mit Steuer und Füllhorn sein.
FORTVNA AVGVST

Gruss, amigobutzi
Rv : ist FELICITAS !!! und noch drei Buchstaben (AVG)???
mfg
Probus

www.moneta.at

[url=http://www.moneta.at/][img]http://www.moneta.at/banners/moneta.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » Sa 31.01.04 20:47

So zur Nummer 2.

Zu 99,99% ist es Severus Alexander.

AV:IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG

RV:FELICITAS AVG

Mit der Umschrift bin ich mir aller dings nicht so sicher da sie eigendlich:
IMP SEV ALEXANDER AVG heißen müßte.

Benutzeravatar
probus
Beiträge: 38
Registriert: Fr 07.11.03 20:12
Wohnort: Tirol

Beitrag von probus » Sa 31.01.04 21:18

spider hat geschrieben:So zur Nummer 2.

Zu 99,99% ist es Severus Alexander.

AV:IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG

RV:FELICITAS AVG

Mit der Umschrift bin ich mir aller dings nicht so sicher da sie eigendlich:
IMP SEV ALEXANDER AVG heißen müßte.
Umschrift für die erste Bild von oben ??
mfg
Probus

www.moneta.at

[url=http://www.moneta.at/][img]http://www.moneta.at/banners/moneta.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » Sa 31.01.04 21:29

jo.War natürlich Nummer 1 gemeint. :oops:

Benutzeravatar
probus
Beiträge: 38
Registriert: Fr 07.11.03 20:12
Wohnort: Tirol

Beitrag von probus » So 01.02.04 05:15

für Nr.1 hab ich endlich ein Bild gefunden :
http://www.imagescgb.com/images/monnaie ... 4_0082.jpg

nur für Nr.2 ?????
mfg
Probus

www.moneta.at

[url=http://www.moneta.at/][img]http://www.moneta.at/banners/moneta.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » So 01.02.04 11:26

Ich habe mal 3 zur Auswahl rausgesucht.
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
probus
Beiträge: 38
Registriert: Fr 07.11.03 20:12
Wohnort: Tirol

Beitrag von probus » So 01.02.04 11:42

Zweiter Bild vom Septimus Severus schaut sehr gut . Erste zwei Buchstaben sind LS ??? dann SEVPAR ??? . Daß ist erkennbar auf meine Münze .
mfg
Probus

www.moneta.at

[url=http://www.moneta.at/][img]http://www.moneta.at/banners/moneta.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
probus
Beiträge: 38
Registriert: Fr 07.11.03 20:12
Wohnort: Tirol

Beitrag von probus » Mo 02.02.04 18:55

Ich hab heute noch einmal alles durchschaut. Für mich bleibt Septimus Severus .

DANKE SPIDER !!!!!!!!!!!
mfg
Probus

www.moneta.at

[url=http://www.moneta.at/][img]http://www.moneta.at/banners/moneta.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4658
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal

Beitrag von richard55-47 » Di 10.02.04 17:51

Nr. 1 dürfte Gallienus sein; auch der hatte "eine schöne Hakennase", siehe RIC 40 für Antoninian, RIC 204 für Sesterz.
Das Abbild dürfte in der Endphase seiner Regierung geprägt worden sein, da ging es in jeder Hinsicht drunter und drüber, entsprechend sahen die Münzen aus.
Nr. 2 ist eindeutig Septimius Severus.
do ut des.

Benutzeravatar
probus
Beiträge: 38
Registriert: Fr 07.11.03 20:12
Wohnort: Tirol

Beitrag von probus » Di 10.02.04 18:21

"eine schöne Hakennase" ist kommische weise nur auf dem Foto . Auf der Münze ist eine ganz normale Nase .
mfg
Probus

www.moneta.at

[url=http://www.moneta.at/][img]http://www.moneta.at/banners/moneta.gif[/img][/url]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei Bestimmung/Einschätzung von zwei Solidus
    von Xerotakles » » in Byzanz
    4 Antworten
    547 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Hilfe bei der Bestimmung von 2 Münzen
    von Sylvanus » » in Römer
    8 Antworten
    307 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi89
  • Hilfe bei der Bestimmung zweier Münzen
    von Remind » » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    269 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
  • Hilfe bei der Bestimmung der römischen Münzen
    von jogurth » » in Römer
    3 Antworten
    267 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • 2 Antike MÜnzen-Hilfe bei Bestimmung
    von lomü » » in Sonstige Antike Münzen
    2 Antworten
    400 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lomü

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste