schon wieder drehende Sterne????

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
Benutzeravatar
AgentJay
Beiträge: 307
Registriert: Sa 10.05.03 11:59
Wohnort: Wien

schon wieder drehende Sterne????

Beitrag von AgentJay » Mo 01.03.04 20:12

[img]http://www.8ung.at/dirmhirn/matrix_reloaded.gif[/img]
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende! (Matrix Revolutions)

Senior
Beiträge: 204
Registriert: Di 24.06.03 13:48
Wohnort: Gouda

Beitrag von Senior » Mo 01.03.04 22:03

Umlaufspuren UND Entwertungsspuren? Quatsch!
Einige Stücken sind in die Umlauf gefunden, aber nicht diese. Die Münzen welche hier angeboten worden sind nimmer in die Umlauf gewesen. Die Kratzen kommen bestimmt weil die Münzen nach Entwertung durch ein Mitarbeiter des Vernichtungsfabrik in sein Hosetasche zu Hause genommen sind.
Vielleicht schöne Stücken um zu haben aber die Story dabei stimmt nicht (möglich ausgenommen das 2e und 3e Stück).
MfG,

Senior

Benutzeravatar
AgentJay
Beiträge: 307
Registriert: Sa 10.05.03 11:59
Wohnort: Wien

Beitrag von AgentJay » Sa 06.03.04 11:05

jetzt wirds aber schön langsam fad :mad: :mad:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... gory=23207
[img]http://www.8ung.at/dirmhirn/matrix_reloaded.gif[/img]
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende! (Matrix Revolutions)

Benutzeravatar
AgentJay
Beiträge: 307
Registriert: Sa 10.05.03 11:59
Wohnort: Wien

Beitrag von AgentJay » Fr 26.03.04 20:17

Kommen di eJetzt wöchentlich? Warum sind mir noch nie "drehende Sterne" bei eBay aufgefallen? und jetzt gibt es sie schon fast wie 08/15 Stempelbrüche! naja.... :oops: vielleich ein bisschen übertrieben...aber ihr wisst was ich meine??

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... gory=23207
[img]http://www.8ung.at/dirmhirn/matrix_reloaded.gif[/img]
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende! (Matrix Revolutions)

Benutzeravatar
AgentJay
Beiträge: 307
Registriert: Sa 10.05.03 11:59
Wohnort: Wien

Beitrag von AgentJay » Do 06.05.04 19:40

[img]http://www.8ung.at/dirmhirn/matrix_reloaded.gif[/img]
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende! (Matrix Revolutions)

Denissin
Beiträge: 778
Registriert: Do 26.12.02 00:14
Wohnort: 64331 Weiterstadt

Beitrag von Denissin » Do 06.05.04 19:59

und was für preise! *diespinnendierömer*
Frettchenfreund und Euro-Münzen Sammler!
[url=http://www.frettchen1.de][img]http://www.frettchen-darmstadt.de/frettforum/templates/paperWood/images/logo_phpBB.gif[/img][/url]

Senior
Beiträge: 204
Registriert: Di 24.06.03 13:48
Wohnort: Gouda

Beitrag von Senior » Fr 07.05.04 21:22

Naja, die letzte schaut am mindestens ob sie wirklich in die Umlauf gefunden ist. Keine Entwertungsspuren aber einige Gebrauchsspuren.
MfG,

Senior

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12353
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 26.08.04 12:23

Hallo!

Ich habe eben diese Beiträge gelesen, weil ich davon noch nichts gehört hatte. Jetzt gibt es leider auf die meisten Münzbilder keinen Zugriff mehr, sodaß es schwierig wird, die Argumente nachzuvollziehen!

Es wäre doch besser, die Bilder von Ebay zu kopieren und hier einzustellen! Ebay löscht nämlich nach einiger zeit die alten inträge!

Mit freundlichen Grüßen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Gandalf der Graue
Beiträge: 47
Registriert: Di 07.09.04 17:21
Wohnort: MA/LU

Drehende Sterne

Beitrag von Gandalf der Graue » Di 07.09.04 17:37

Hallo alle miteinander.
:D
Bin neu im Forum und möchte meinen Beitrag zu den "DREHENDEN STERNEN" abgeben

Seit der Euroeinführung habe ich jede Münze von vorn und von hinten betrachtet, bevor sie ausgegeben wurde. In der letzten Woche traute ich meinen Augen nicht, sie war im Geldbeutel, die 1€ F Münze mit drehenden Sternen.War bei der Bank, die Münze ist echt.
Weiß von Euch jemand, was sie wert ist? Es ist eine gebrauchte Umlaufmünze die ich auch als Bild einstellen könnte, wenn ich nur wüsste, wie das geht.
Mfg

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2056
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Di 07.09.04 17:42

Hallo,

Wie füge ich Attachment hinzu?
Du kannst Attachments hinzufügen, wenn du eine neue Nachricht schreibst. Du solltest ein Attachment hinzufügen Formular unter dem eigentlichen Nachrichten Formular sehen. Wenn du den Durchsuchen... Button anklickst öffnet sich das Standard "Datei auswählen..." Dialogfenster für deinen Rechner. Suche nach der Datei, die du gerne hinzufügen möchtest, wähle Sie aus und klicke OK, oder führe die Schritte für das auswählen von Dateien (öffnen, doppelklicken) für deinen entsprechenden Rechner aus. Wenn du ein Kommentar zu deinem Attachment in dem Feld Kommentar hinzufügst, dann wird dieser Kommentar als Link zur hinzugefügten Datei verwendet, andernfalls wird der Dateiname als Link verwendet. Wenn der Foren Administrator es erlaubt hat mehrere Attachments in einer Nachricht hinzuzufügen, dann kannst du die obigen Schritte so lange ausführen bis die maximale Anzahl von erlaubten Attachments pro Nachricht erreicht ist.

Der Foren Administrator kann eine maximal erlaubte Dateigröße angeben, verbotene Dateierweiterungen definieren und Dateiendungen für Attachments im Board festlegen. Es wird darauf hingewiesen das es deiner Verantwortung unterliegt, daß die Attachments mit den definierten Regeln konform gehen und das Attachments ohne vorherige Warnung gelöscht werden könnten.

wenns nicht klappen sollte mails mir: dabiewiczseb@hotmail.com dann stell ichs für dich ein.

gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Senior
Beiträge: 204
Registriert: Di 24.06.03 13:48
Wohnort: Gouda

Beitrag von Senior » Di 07.09.04 18:42

@ Gandalf der Graue:

Das werd bestimmt ein sehr schöne Fund sein! Selbst kaufe ich gar keine Euromünzen (ich tausche nur) aber die Wert von so eine Münze ist bestimmt nicht niedrig. Vielleicht gibt's hier Mitglieder welche noch alte Auktionspreisen haben.
MfG,

Senior

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2056
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Di 07.09.04 18:47

Ich meine die sind schon für um die 1000 € weggegangen

gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Gandalf der Graue
Beiträge: 47
Registriert: Di 07.09.04 17:21
Wohnort: MA/LU

Beitrag von Gandalf der Graue » Di 07.09.04 20:07

Ich danke Euch für die Antworten, aber wo zahlt jemand 1000€dafür?
Sollte man so etwas überhaupt verkaufen?

Hallo Sebastian,meine Mail an Dich kam zurück und so versuche ich, den Scan der Münze selber einzustellen. Hoffentlich klappt's.
Dateianhänge
gedrehte Sterne 1€ F.jpg

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2056
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Di 07.09.04 20:15

Ebay, kenn die aktuellen preise aber nicht

ICh würde die behalten

gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Di 07.09.04 20:32

Die letzte oben anklickbare Auktion erlöste 704 €, das ist aber auch schon 4 Monate her. Das heißt der heutige Marktpreis dürfte darunter liegen. Ich würde dazu raten sie so schnell wie möglich zu verkaufen, so selten scheinen die drehenden Sterne nicht zu sein, alle paar Wochen wird bei ebay wieder so ein Stück angeboten. Und mit jedem sinkt der Preis.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sammlungsauflösung: Eurosätze 1999-2017, Drehende Sterne, Ronden, Zubehör abzugeben
    von Pflock » Mi 11.09.19 15:13 » in Tauschbörse
    9 Antworten
    307 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Di 12.01.21 18:06
  • 2 euro vorderseite ohne sterne
    von Sanja » Sa 02.11.19 12:44 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    975 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    So 03.11.19 11:02
  • Bimetallmünzen: angeschnittene Sterne... Toleranz bei der Fertigung
    von Octrs852 » Mo 08.02.21 15:11 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    221 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 08.02.21 21:17

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste