Münze? Plombe? Erkennungsmarke?

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Gilligan
Beiträge: 6
Registriert: Di 22.03.22 08:53
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Münze? Plombe? Erkennungsmarke?

Beitrag von Gilligan » Mo 10.04.23 21:19

Hallo zusammen. Bräuchte wieder mal euren Rat. Kann mir evtl. jemand sagen was das auf den Bildern ist?
Vorderseite: Reichsadler
Rückseite: 3 Buchstaben (P. oder R. / F. oder E. / I. oder evtl. V.) darunter die Zahlen 2 9 6 0 (0 nicht sicher)
Durchmesser ca. 2 cm.
Bekomme es leider auch nicht besser fotografiert.
Hab schon so viele Aussagen daher würde ich mich echt mega freuen zu erfahren was es denn nun ist.
Vielen lieben Dank schon mal.
Dateianhänge
83CD72FC-AF29-4099-AEEE-B5016FAE582C.jpeg
1958F601-6E72-4E9D-8265-B0F6FFB6F040.jpeg
FD05540C-12F8-4DCE-861C-055DCDB40D1A.jpeg
E81E1DCE-BD9A-4C94-9EDE-81630E929F19.jpeg
Vo

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 8040
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 474 Mal
Danksagung erhalten: 1046 Mal

Re: Münze? Plombe? Erkennungsmarke?

Beitrag von KarlAntonMartini » Mo 10.04.23 21:29

Sackplombe, wegen Bundesadler evtl. Deutsche Bundesbank? Verwendet wurde sowas auch für Saatgut oder Munitionskisten. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze?
    von sven1248 » » in Römer
    9 Antworten
    1514 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sven1248
  • Ist das eine Münze?
    von Regensburger » » in Griechen
    3 Antworten
    738 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Regensburger
  • Münze Diadumenian
    von Stefan_01 » » in Römer
    2 Antworten
    908 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stefan_01
  • unbekannte Münze
    von marcelak » » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    941 Zugriffe
    Letzter Beitrag von marcelak
  • Einbeck munze
    von gamlarkor » » in Altdeutschland
    0 Antworten
    285 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gamlarkor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste