Basiliscus + Marcus

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Ariminum
Beiträge: 216
Registriert: So 04.10.09 22:34
Wohnort: Italien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Basiliscus + Marcus

Beitrag von Ariminum » So 07.07.24 20:10

Hallo Kollegen

Habe gestern etwas impulsiv eine Kleinbronze von Basiliscus + Marcus erstanden.
Das Av ist eigentlich noch recht gut für den Typ und die Legende teilweise lesbar, das Monogramm uaf dem Revers passt auc. Das Gesamtbild erscheint mir als stimmig.

Wollte Euch gerne bitten mir Eure hochgeschätzten Meinungen mitzuteilen, da dieser Münztyp doch sehr selten ist und wenige Referenzmünzen bekannt sind (Bei Gorny & Mosch wurde bei Auktion eine nicht ähnliche Münze zurückgezogen und sonst sind einige von Emporium Hamburg bekannt - was mich etwas nervös macht).

Danke Euch herzlichst
Silvio
Dateianhänge
Basiliscus + Marcus.jpg

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6583
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1484 Mal

Re: Basiliscus + Marcus

Beitrag von Zwerg » So 07.07.24 21:14

Hallo Silvio
ich habe bei CA nur eine Bronze mit diesem Monogramm gefunden
https://www.coinarchives.com/a/openlink ... d924c118c8
Die Emporium Münzen waren alle falsch, wie bei Leu auch vermerkt.
Bei Heritage blieb das Stück für 400 Euro liegen

Deine Münze sieht auf den ersten Blick eigentlich OK aus - sicher nur anhand des Fotos bin ich mir allerdings nicht.
Ist die Quelle denn einigermaßen seriös ?

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Ariminum
Beiträge: 216
Registriert: So 04.10.09 22:34
Wohnort: Italien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Basiliscus + Marcus

Beitrag von Ariminum » Mi 10.07.24 10:50

Hallo Klaus

Ganz herzlichsten Dank für Deine Einschätzung.
Leider ist mir die Quelle noch neu und wohl nicht die übliche Branchenreferenz (Aquila Numismatik) - dass kommt davon wenn man impulsiv bietet, weil man so etwas noch nicht hatte.

Ich habe noch zwei CNG Stück gefunden:
https://www.acsearch.info/search.html?id=1957072
https://www.acsearch.info/search.html?id=390412
https://www.acsearch.info/search.html?id=87580

Da die Darstellung und das Münzbild der meinen recht entspricht (und Leu und CNG sicherlich Ihre Münzen geprüft haben) gehe ich mal vorsichtig von der Echtheit aus - auch da die Fälschungen von Emporium sich stark unterscheiden.

Nochmals Danke und wäre dankbar für alle Hinweise.

MFG
Silvio
Dateianhänge
Basiliscus2.jpg
CNG
Basiliscus1.jpg
CNG
Basiliscus3.jpg
Leu
Basiliscus + Marcus.jpg
Meine Münze

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • MARCUS AURELIUS Denar
    von Steffl0815 » » in Römer
    27 Antworten
    1568 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Steffl0815
  • Anazarbus, Zeit des Marcus Aurelius
    von cmetzner » » in Römer
    1 Antworten
    432 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
  • Aktenzeichen XY: Commodus (Marcus Aurelius) RIC 1563 gesucht
    von prieure.de.sion » » in Römer
    12 Antworten
    1355 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: stmst und 4 Gäste