Die Suche ergab 914 Treffer

Zurück

von Zwerg
Sa 09.12.23 20:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: ID Roman coin ? / object

Die Rückseite entspricht dem Aureus "Mairat 323", allerdings eine andere Vorderseite Ich postuliere jetzt ganz frech, daß es sich um einen Silberabschlag eines unpublizierten Aureus ähnlich Mairat 323 handelt - mit anderer Vorderseite. Bei Postumus gibt es immer wieder Überraschungen. Sollte man Mai...
von Zwerg
Do 14.12.23 20:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

dictator perpetuus hat geschrieben:
Do 14.12.23 19:57
Mazzini Collection
Das ist numismatischer Hochadel :D
https://www.kuenker.de/en/archiv/stueck/264301

Grüße
Klaus
von Zwerg
Do 14.12.23 20:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Auktionsbesprechungen (Auktionshäuser)

Liege ich denn trotzdem mit der Glättung richtig? Jedes Metallobjekt, daß sehr lange verbuddelt wurde, muß restauriert werden. Auch jede Münze. Wer einmal einen Fund von Bronzemünzen im Originalzustand gesehen hat kann das bestätigen. Natürlich ist dies auch bei dieser Münze geschehen, es wurde abe...
von Zwerg
Fr 15.12.23 19:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Ich habe soeben einen Newsletter von Spink bekommen. RIC Band 4, Gallisches Sonderreich, von Jerome Mairat ist neu erschienen. https://spinkbooks.com/products/roman-imperial-coinage-volume-v-4-the-gallic-empire-by-jerome-mairat?_pos=1&_sid=1556f490d&_ss=r Der Probe-Checkout auf der HP von Spink ergi...
von Zwerg
Sa 16.12.23 11:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sixbid: Suche mehr als 12 Monate zurück jetzt kostenpflichtig

Das Wort "Platzbedarf" ist bisher noch gar nicht gefallen. Ein physisches Lagern von (welchen denn ?) Auktionskatalogen ist für einen privaten Sammler unmöglich. Selbst Fachfirmen stoßen an ihre Grenzen und beschränken sich auf ausgewählte Firmen und wichtige ältere und neuere Sammlungen. Viele Aukt...
von Zwerg
So 17.12.23 14:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Fette Römer - oder moderne Fälschungen?

Das sind leider die typischen Touristenfälschungen aus der Türkei, kenne ich seit über 40 Jahren.
Die Baggerarbeiten auf Rügen sind reine Phantasie

Grüße
Klaus
von Zwerg
Mi 20.12.23 22:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Anna Perenna: Komm mit meinem Latein nicht weiter

Anbei als erste Hilfe ein Screenshot aus dem Crawford
Screenshot 2023-12-20 224215.jpg
Grüße
Klaus
von Zwerg
Do 21.12.23 14:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: handelt es sich hier um Spintria?

Das ist sicherlich keine Spintria und m.E. auch nichts aus der griechisch/römischen Antike

Grüße
Klaus
von Zwerg
Sa 23.12.23 16:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: hilfe bei der Identifikation benötigt

mike h hat geschrieben:
Sa 23.12.23 16:13
Merkmale eines gegossenen Stückes Notgeld aus.
Eher eine moderne Gussfälschung - wer weiß?
Grüße
Klaus
von Zwerg
Di 26.12.23 11:31
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Historisch interessante Münzen

Ich liebe Materialsammlungen Altäre gibt es auch auf historischen Reliefs - aber da war mir die Suche zu mühsam. Deshalb ohne wissenschaftliche Zitate wild zusammengesucht und -geschnitten einige Münzaltäre Die CA-Suche nach "Rom and Altar" gab übrigens 35.000 Einträge, ich habe mich deshalb auf "li...
von Zwerg
Mi 27.12.23 15:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Historisch interessante Münzen

Diese Ignorierfunktion gibt es.
Ich nutze sie in genau einem Fall und fahre damit ausgedprochen gut
Überlege Dir bitte Deine Entscheidung
Deine Beiträge würden fehlen

Beste Grüße
Klaus
von Zwerg
Mi 27.12.23 21:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: unbekannte Marke I. Wilda

Das ist eine Spielmünze, kann man links ganz schwach lesen.

Eine Erwähnung hat sie in diesem Lot
https://www.coinarchives.com/w/openlink ... 4c5b2ab315

Grüße
Klaus
von Zwerg
Do 28.12.23 20:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eure Erfahrungen zu Intercept Kapseln?

Es geht hier nicht um die Kapseln, sondern um den speziellen Moosgummi
https://www.leuchtturm.de/intercept/#be ... echnologie

Möglicherweise kann ein Naturwissenschaftler hier etwas beisteuern.
Ich habe bisher keine Kenntnis von Sammlererfahrungen

Grüße
Klaus
von Zwerg
Do 28.12.23 21:12
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Medaille Belgien

Nicht ganz - Münzen haben einen (offiziell) garantierten Zahlungswert
Sehr verkürzt
Dieser Wert muß nicht unbedingt angegeben werden, er ergibt sich oft allein durch Material, Form, Gewicht.

Grüße
Klaus