Vortrag „Gaza bis Marib: Die Muenzen der antiken Weihrauchstrasse“ 08.02.22

Wann ist die nächste Münzbörse? Wann kommt eine interessante Sendung im TV zum Thema Münzen?
Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4650
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal

Vortrag „Gaza bis Marib: Die Muenzen der antiken Weihrauchstrasse“ 08.02.22

Beitrag von antoninus1 » Fr 28.01.22 12:56

Die BNG veranstaltet am 08. Februar 22 einen Onlinevortrag:



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der Bayerischen Numismatischen Gesellschaft,

am 8. Februar 2022, ab 19:00 Uhr wird ein weiterer ‚Internet‘-Vortrag der BNG via Webex* stattfinden. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Unser Referent ist Herr Martin Huth aus Berlin/Abuja; er wird über die Münzen der antiken Weihrauchstraße berichten.

Martin Huth, Berlin/Abuja
„Gaza bis Marib: Die Muenzen der antiken Weihrauchstrasse“
8. Februar 2022, 19:00 Uhr

Der Vortrag behandelt die weitgehend immer noch unbekannten Münzen des vorislamischen Arabiens und folgt dabei einer Route ausgehend von Gaza als Endpunkt der antiken Weihrauchstraße entlang der Küste nach Süden bis zu den Reichen der Minäer, Sabäer, Qatabaner und schließlich der Himyariten. Die für die ersten vier Jahrhunderte zu verzeichnende Anlehnung an attische Prägungen verdeutlicht den stark auf funktionale und merkantilistische Aspekte bezogenen Charakter einer gleichzeitig erstaunlich ausdifferenzierten Münzprägung, die das herkömmliche Bild agrarischer vorislamischer Gesellschaften klar widerlegt. Hellenistische und später römische Einflüsse führen graduell zu einer breiteren Nutzung des Mediums „Münze“ und schließlich zu dynastischen Prägungen. Dabei bleiben Monogramme und Göttersymbole konstante Elemente über den gesamten Zeitraum der altarabischen Münzen.

Da uns Gäste stets willkommen sind, können Sie diese Einladung einschließlich des Links gerne an Interessierte weiterleiten. Zur Teilnahme am Vortrag klicken Sie bitten am 8. Februar kurz vor 19:00 Uhr auf folgenden Link und folgen dann den Anweisungen:

https://bayerischenumismatischegesellsc ... 889efa3abd

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2366 523 6219– Meeting Passwort: XzVz8WrUt85 (99898978 über Telefon- und Videosysteme) – Beitritt über Mobilgeräte: +44-20-7660-8149,, 23665236219#99898978# United Kingdom Toll – Über Telefon: +44-20-7660-8149 United Kingdom Toll

Falls Webex noch nicht auf Ihrem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone installiert ist, bitten wir Sie, die Webex-App herunterzuladen und zu installieren. Webex unterstützt folgende Internet-Browser: Firefox, Chrome, MS Internet Explorer und MS Edge. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 100 begrenzt.

Wir hoffen, Sie recht zahlreich zu dem Vortrag begrüßen zu dürfen und würden uns ggf. über eine Rückmeldung bzw. ein kurzes Feedback Ihrerseits sehr freuen.

* Zu Webex: Cisco Webex Meeting/ Videokonferenzen, https://www.webex.com
Gruß,
antoninus1

Altamura2
Beiträge: 4237
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 503 Mal

Re: Vortrag „Gaza bis Marib: Die Muenzen der antiken Weihrauchstrasse“ 08.02.22

Beitrag von Altamura2 » Fr 28.01.22 14:25

antoninus1 hat geschrieben:
Fr 28.01.22 12:56
... Die BNG veranstaltet am 08. Februar 22 einen Onlinevortrag: ...
Vielen Dank für den Hinweis!

Martin Huth ist ja nun einer der Experten auf diesem Gebiet, da bin ich gespannt :D .

Gruß

Altamura

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste