Der umstrittene hessische Spruchtaler des Jahres 1552

Wie zahlten unsere Vorfahren? Was war überhaupt das Geld wert? Vormünzliche Zahlungsmittel

Moderator: Locnar

aaron_1012
Beiträge: 33
Registriert: Mi 24.03.04 07:41

Der umstrittene hessische Spruchtaler des Jahres 1552

Beitrag von aaron_1012 » Do 28.09.06 13:04

Hallo, Leute,
Noch eine Frage. diese hessische Taler des Jahres 1552, heißt sogenannt "Spruchtaler". Ich habe gesucht, und es gibt eine Literatur "Der umstrittene hessische Spruchtaler des Jahres 1552" von Emil Größel, aber es ist schwer, online diese Literatur zu kaufen.
Kann jemannd mir sagen, Wo kann ich diese Literatur kaufen? warum heißt diese Stück UMSTRITTENE Spruchtaler? Wo ist die Spruch auf der Münze? Was bedeutet die Buchstabe "SE, P, D, S" auf der Rückseite?
Wo kann ich diese Literatur kaufen?
Dateianhänge
spruchtaler.JPG
Es ist keine meine Münz, die ein bißchen teuer ist. Das Bild kommt aus Dr. Busso. http://www.peus-muenzen.de/

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6546
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 28.09.06 13:44

Über www.zvab.com wirst du fündig. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mi 24.01.07 17:22

Hier schauen und gleich bestellen:
http://www.muenzverein-kassel.de/html/n ... ratur.html,

Umstritten deshalb, weil der Autor annimmt, dass es sich um eine Medallienprägung aus späterer Zeit handelt, die nie für den Geldverkehr bestimmt war. Lesenswertes Heft, ein halber Kriminalroman.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze des Jahres 2017
    von kiko217 » Mi 06.12.17 21:44 » in Römer
    45 Antworten
    4858 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Arminius
    Fr 05.01.18 09:31

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste