Schweizer Silberling von 1729 Bestimmung.

Ab 1500 (ohne Euro)
Subterran
Beiträge: 17
Registriert: Di 18.04.17 00:06
Hat sich bedankt: 3 Mal

Schweizer Silberling von 1729 Bestimmung.

Beitrag von Subterran » Mo 19.08.19 23:49

Heute hab ich den kleinen Silberling ausgegraben, tu mir aber sehr schwer bei der Bestimmung.
In der Google-Bildersuche läuft der falsch unter Schaffhausen.
Kann mir jemand helfen?

Grüße Oli
bild.jpg

Benutzeravatar
Walker
Beiträge: 418
Registriert: Mi 03.12.03 17:56
Wohnort: Austria
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Österreichischer Silberling von 1729 Bestimmung.

Beitrag von Walker » Di 20.08.19 09:27

Der Kreuzer 1729 unter Karl VI. ist aus
Graubünden-Stadt Chur.

Gruss Walker

Subterran
Beiträge: 17
Registriert: Di 18.04.17 00:06
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Österreichischer Silberling von 1729 Bestimmung.

Beitrag von Subterran » Di 20.08.19 20:41

Besten Dank!

Oliver

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schöner Silberling sucht Bestimmung
    von Chevaulier » Sa 02.11.19 12:59 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    214 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chevaulier
    Sa 02.11.19 13:49
  • 1/24 Thaler 1729 Brandenburg- Bayreuth FÄLSCHUNG??
    von Eric_der_Sammler » Sa 06.06.20 09:49 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    272 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Sa 06.06.20 13:34
  • SILBERLING
    von DUKATENsack » Mi 20.11.19 13:19 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    268 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DUKATENsack
    Mo 25.11.19 20:08
  • erneuter Silberling ,woher bin ich ?
    von DUKATENsack » Mo 25.11.19 20:11 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    263 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DUKATENsack
    Di 26.11.19 07:49
  • kleiner römischer Silberling
    von Münzsammler2007 » So 09.02.20 17:17 » in Römer
    7 Antworten
    532 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Do 13.02.20 09:12

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste