Sachsen-Gotha-Altenburg - 1/6 Taler Abart ? - Variante

Deutschland vor 1871
Martinus82
Beiträge: 56
Registriert: Di 17.10.17 05:25
Wohnort: Gotha

Sachsen-Gotha-Altenburg - 1/6 Taler Abart ? - Variante

Beitrag von Martinus82 » Mi 19.12.18 17:44

Hallo,
Ich hätte mal folgende Frage:

Habe einen 1/6 Taler vonGotha-Altenburg erworben,
Allerdings ist im Revers (EINE MARCK FEIN) abweichend Mark mit
CK geschrieben. Normalerweise ohne C, in der Literatur und im Netz
Ist diese Variante nirgends zu finden. Kann es künstlerische Freiheit oder
Versehen des Stempelschneiders sein? Würden ja sicher mehrere Stempel
Angefertigt.
Kann jemand von euch was dazu sagen, bzw. hat ein Zitat ?

Vielen Dank im Voraus
Gruß
Martinus82
www.ancientworld.de

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3682
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Sachsen-Gotha-Altenburg - 1/6 Taler Abart ? - Variante

Beitrag von ischbierra » Mi 19.12.18 18:45

Und es ist sicher Gotha-Altenburg? Dort wurde Mark immer ohne C geschrieben.

Martinus82
Beiträge: 56
Registriert: Di 17.10.17 05:25
Wohnort: Gotha

Re: Sachsen-Gotha-Altenburg - 1/6 Taler Abart ? - Variante

Beitrag von Martinus82 » Mi 19.12.18 18:48

Ja, mache noch nen Bild. Avers: FRIDER III GOTHAN SAXONVM DVX

Hab auch exakt diese Münze im Schön Katalog gefunden aber dort ebend
Nur ohne C
Gruß
Martinus82
www.ancientworld.de

Martinus82
Beiträge: 56
Registriert: Di 17.10.17 05:25
Wohnort: Gotha

Re: Sachsen-Gotha-Altenburg - 1/6 Taler Abart ? - Variante

Beitrag von Martinus82 » Mi 19.12.18 18:51

hier die Bilder
Dateianhänge
IMG_4994.jpg
IMG_4993.jpg
Gruß
Martinus82
www.ancientworld.de

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 3682
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Sachsen-Gotha-Altenburg - 1/6 Taler Abart ? - Variante

Beitrag von ischbierra » Mi 19.12.18 20:20

Danke für die Bilder. Ja, das C ist zuviel. Aber warum? Andernorts wurde Mark mit C geschrieben. Vielleicht ein Austauscharbeiter?

Martinus82
Beiträge: 56
Registriert: Di 17.10.17 05:25
Wohnort: Gotha

Re: Sachsen-Gotha-Altenburg - 1/6 Taler Abart ? - Variante

Beitrag von Martinus82 » Mi 19.12.18 20:44

Möglich. Jedenfalls konnte ich kein weiteres Exemplar finden.

Gruß
Gruß
Martinus82
www.ancientworld.de

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 1/48 Sachsen-Gotha-Altenburg oder doch was anderes?
    von Toneart » Sa 09.05.20 15:58 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    114 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Walker
    Sa 09.05.20 17:26
  • 20 Mark Goldmünze Ernst Sachsen Coburg Gotha 1888. Nachprägung?!
    von Dopergin » Mo 13.01.20 14:21 » in Repliken/Nachprägungen
    5 Antworten
    640 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mi 15.01.20 12:20
  • Bestimmungshilfe 1/48 Taler 1734 - Preußen Schrötter 412 Variante a oder b
    von mimach » So 14.06.20 21:09 » in Altdeutschland
    5 Antworten
    188 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
    Do 25.06.20 16:38
  • 1/4 Taler 1537 Sachsen
    von Moehrchen » Sa 20.10.18 11:13 » in Altdeutschland
    14 Antworten
    803 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Moehrchen
    Mo 22.10.18 16:48
  • Bronzegussmedaille Stadt Altenburg
    von jirimarcel » Fr 03.07.20 14:16 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    0 Antworten
    53 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jirimarcel
    Fr 03.07.20 14:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste