caracalla provinz-bronze

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10362
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 13 Mal

caracalla provinz-bronze

Beitrag von beachcomber » Di 16.03.10 16:07

des griechischen nicht mächtig, ohne literatur fällt es mir natürlich schwer diese hübsche münze zu identifizieren. :)
mit M AVR ANTONINUS sollte es caracalla sein, und auf dem rv kann ich sowas wie APOLLONIA entziffern.
für euch wahrscheinlich ein kinderspiel. :wink:
grüsse
frank
Dateianhänge
caracalla provinz.jpg

Benutzeravatar
tilos
Beiträge: 2833
Registriert: Di 21.08.07 17:47

Re: caracalla provinz-bronze

Beitrag von tilos » Di 16.03.10 16:19

Nettes Teil! Dürfte aus Apollonieron in Lydien stammen.
Gruß
Tilos

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8217
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: caracalla provinz-bronze

Beitrag von Pscipio » Di 16.03.10 16:30

Richtig, SNG Leypold 896 (stempelgleich). Mal wieder fremd gegangen? ;) Schönes Stück! Brauchst du die kompletten Legenden?

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10362
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: caracalla provinz-bronze

Beitrag von beachcomber » Di 16.03.10 16:37

Pscipio hat geschrieben: Mal wieder fremd gegangen? ;) Schönes Stück! Brauchst du die kompletten Legenden?

Gruss, Pscipio
erwischt :oops:
aber manchmal kann ich einfach nicht widerstehen, wenn erhaltung und patina so aussergewöhnlich gut sind.
komplette legenden schaden nie, vielleicht lern' ich's ja dann doch noch mal! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8217
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: caracalla provinz-bronze

Beitrag von Pscipio » Di 16.03.10 17:00

Die Grossbuchstaben, die auf den Münzen verwendet wurden, sind ja zum Glück nicht so schwierig.

AV K M AVPH - ANTΩNЄI / AΠOΛΛΩ-NOIЄPIT

Bei deinem Stück hat es ein zusätzliches O in der Legende, was dem Bearbeiter der Sammlung Leypold nicht aufgefallen ist, also kannst du es als SNG Leypold 896 corr. (Reverslegende) zitieren.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10362
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: caracalla provinz-bronze

Beitrag von beachcomber » Di 16.03.10 17:12

danke schön! :)
das zusätzliche O sollte dann aber nicht nur bei meinem exemplar existieren? (von wegen stempelgleich) also eigentlich nix mit corr?
grüsse
frank

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8217
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: caracalla provinz-bronze

Beitrag von Pscipio » Di 16.03.10 17:27

corr. weil die Beschreibung im Leypold falsch ist. Das abgebildete Stück ist stempelgleich zu deinem und hat also auch das O, aber es wird in der Bestimmung nicht erwähnt.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Provinz Römer
    von TorWil » Sa 09.06.18 12:48 » in Römer
    6 Antworten
    616 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    So 10.06.18 21:08
  • asiatische Bronze ???
    von moneypenny » Mi 16.05.18 16:13 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    593 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneypenny
    Mi 16.05.18 18:17
  • Unbestimmte Bronze
    von TorWil » Do 18.04.19 14:39 » in Griechen
    4 Antworten
    515 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Mi 24.04.19 18:15
  • Caracalla Circus Maximus
    von kijach » Mo 06.01.20 16:18 » in Römer
    6 Antworten
    497 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alex456
    Di 07.01.20 13:01
  • Caracalla oder Elagabalus
    von tscho1 » Mi 25.09.19 16:26 » in Römer
    2 Antworten
    283 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Mi 25.09.19 22:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast