Frage zu Valentinian III

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

sito
Beiträge: 34
Registriert: So 04.02.18 13:32

Frage zu Valentinian III

Beitrag von sito » Sa 29.12.18 14:51

Hallo,
würde gerne euere Einschätzung zu einem gekauften Valentinian III einholen:
Durchmesser: 10mm , Gewicht 0.82 Gramm
laut Verkäufer angeblich: Valentinian III Antiochia SALUS REIPUBLICAE
Da ich schon länger auf der Suche nach einem Valentinian III war, hat mich dieser von der Qualität etwas überrascht und ich bin mir nicht sicher, ob es tatsächlich ein Valntinian III.ist... was meint ihr?
Dateianhänge
comp_Valentinian III.jpg

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5309
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Frage zu Valentinian III

Beitrag von mike h » Sa 29.12.18 15:19

An welchem individuellen Merkmal will der Verkäufer denn ausgerechnet den Valentinian III festmachen?
Kamp0160.028AR01.jpg
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 681
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Frage zu Valentinian III

Beitrag von chevalier » Sa 29.12.18 22:19

Das ist mir schon öfter aufgefallen. So mancher nicht eindeutig bestimmbare Kleinfollis mit Victoria-Revers wird "verkaufsfördernd" als Valentinianus III. deklariert. Dto. Johannes. Und wie man sieht scheint es ja auch zu wirken. Ich hoffe, du hast nicht zuviel bezahlt!
Wenn man jedoch die noch erkennbaren Reste des Münzstättenzeichens zu Grundlage der Bestimmung nimmt, hier wohl [...]ANT (für Antiochia), so wird klar, dass es kein III. sein kann. https://www.tesorillo.com/aes/133/133i.htm

sito
Beiträge: 34
Registriert: So 04.02.18 13:32

Re: Frage zu Valentinian III

Beitrag von sito » So 30.12.18 10:28

Lieber Chevalier,
vielen Dank für die hilfreiche und kompetente Auskunft auch mit dem Link! Da ich schon beim Kauf skeptisch war, dass es sich tatsächlich um einen Val.III handelt, habe ich nun eine entsprechende Bestätigung- aber die 4€ waren es mir dennoch wert...

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Valentinian III
    von Fortuna » Do 13.08.20 20:25 » in Römer
    1 Antworten
    153 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 13.08.20 20:54
  • Frage
    von Axel58 » Fr 27.11.20 17:19 » in Griechen
    3 Antworten
    208 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Axel58
    Fr 27.11.20 19:34
  • Frage zu Hannover
    von KarlAntonMartini » Sa 21.03.20 11:34 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    357 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gerhard Schön
    Sa 21.03.20 20:18
  • Schweiz und Frage zum HMZ
    von Basti aus Berlin » Mi 06.01.21 08:18 » in Österreich / Schweiz
    7 Antworten
    419 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 06.01.21 21:43
  • Frage zu MA-Shop?
    von DerMünzenBär » Di 23.03.21 21:21 » in Bundesrepublik Deutschland
    7 Antworten
    352 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerMünzenBär
    Fr 02.04.21 07:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast