Süddeutschen Münzsammlertreffen in Augsburg

Hier können sich Vereine vorstellen (Aktivitäten, Tauschtage, Börsen, etc.)
Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1575
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Süddeutschen Münzsammlertreffen in Augsburg

Beitrag von QVINTVS » Mi 21.09.16 16:44

Grüßt Euch,

Ende Oktober (28. bis 30.) findet in Augsburg das 51. Süddeutsche Münzsammlertreffen statt. Alle, die sich für Münzen interessieren, sind eingeladen. Am Samstag, 29.9.2016, sind die Fachvorträge, zu denen man auch separat kommen kann. Es ist also nicht notwendig, an allen drei Tagen anwesend zu sein.

Ablaufübersicht

Fr.
Kurze Begrüßung und Führung durch das vorübergehende Museum für römische Funde: Römer in Kisten.
Anschließend wird im König von Flandern zum gemütlichen Beisammensein eingeladen.

Sa.
Vorträge und Führungen:

Ulrichskreuze aus der Sammlung Friesenegger

Friedrich Brenner, Medailleur und Bildhauer: Entwurf und Ausführung von Münzen und Medaillen

Professor Dr. Johannes Nollé: Spurensuche nach Raetien auf römischen Münzen

Empfang im Goldenen Saal des Rathauses

Führung im Maximilianmuseum mit Münzkabinett

Alexandra Hylla M.A., Staatliche Münzsammlung München:
Der Schatzfund von Waal im Ostallgäu: Herausragende Neuigkeiten zur mittelalterlichen schwäbischen Münzgeschichte

So.
Am Vormittag wird noch eine Stadtführung angeboten

Auf der Seite des Schwäbischen Münzclubs Augsburg kann man sich direkt anmelden. Falls jemand den Fleyer zur Veranstaltung haben möchte, dann bitte eine PN und ich werde ihn zumailen.
Dateianhänge
M Augustus Drusus Tiberius, Gorny&Mosch 215, 13.10.2013, Nr. 71.jpg
Fd. Waal 1.jpg
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Pfennig Augsburg ?
    von pottina » Sa 11.01.20 14:14 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    197 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    So 12.01.20 08:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste