Iberokelte?

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

lionhead
Beiträge: 68
Registriert: So 20.01.13 12:49

Iberokelte?

Beitrag von lionhead » So 10.01.16 12:09

ich habe vor kurzem diese münze erworben. laut verkäufer ist es eine münze der iberokelten.

bislang habe ich folgendes herausgefunden:

Vorderseite: Kopf nach rechts blickend, dieser befindet sich in einem Perlkreis, mit Diadem, mit Monogram

Rückseite: stehender Bulle, oberhalb des Bullen befindet sich ein Halbmond

Material: Bronze?

bitte korrigiert mich, wenn ich was falsches zu der Münze herausgefunden habe. handelt sich bei dem Monogram evtl. um das Monogram des Stempelschneiders?
00000011.jpg

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 586
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Iberokelte?

Beitrag von pottina » So 10.01.16 12:51

Hallo lionhead,

kenne mich mit Iberokelten nicht aus, aber du liegst mit deiner Bestimmung richtig.

Hier mal ein link

http://www.cgb.fr/espagne-castulo-kasti ... 792,a.html

Mit den darin enthaltenen Infos kannst du ja dann weiter recherschieren.

Gruß,
PoTTINA

lionhead
Beiträge: 68
Registriert: So 20.01.13 12:49

Re: Iberokelte?

Beitrag von lionhead » So 10.01.16 14:15

danke für die schnelle antwort. jetzt geht es ans recherchieren.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Iberokelte oder Phönizier. ?
    von beachcomber » Di 14.05.19 15:13 » in Kelten
    4 Antworten
    589 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Do 16.05.19 15:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste