Keltische Bronze im Stil Philipp II ?

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

Buca
Beiträge: 28
Registriert: So 04.12.16 18:47

Keltische Bronze im Stil Philipp II ?

Beitrag von Buca » Mi 29.11.17 20:52

Hallo miteinander,

ich sammle eigentlich römische Münzen (und auch das erst seit zwei Jahren), aber mir ist vor einiger Zeit die abgebildete Münze zugelaufen. Ich kann mir auf diese Münze keinen Reim machen, tippe aber auf eine keltische Imitation der bekannten Münzen Philipp II mit dem Zeuskopf nach rechts und dem Pferd auf der Rückseite, die es ja in vielen Variationen gibt. Aber ich habe nichts gefunden, was auch nur Ähnlichkeit mit meiner Münze hat. Leider ist die Münze schlecht erhalten. Sie hat eine rissige aber feste Oberfläche, die ein wenig an gebackene Keramik erinnert. Sie wirkt auf mich insgesamt eher gegossen und nicht geprägt. Neben der Größe fällt auch noch auf, dass der Rand der Vorderseite einen umlaufenden Wulst hat, welcher ein wenig an einen Kontorniat erinnert.

Größe: 36 mm :!:
Gewicht: 15,1 g

Auch wenn Sie schlecht erhalten ist, finde ich sie dennoch interessant und würde mich sehr freuen, wenn ihr eine Idee hättet, was dies sein könnte.

Schon einmal herzlichen Dank und schöne Grüße :D
Buca
Dateianhänge
CIMG6647.JPG
CIMG6653.JPG

Benutzeravatar
Stater
Beiträge: 730
Registriert: Mo 20.04.09 18:44

Re: Keltische Bronze im Stil Philipp II ?

Beitrag von Stater » Do 30.11.17 10:48

Ich sehe leider eine moderne Fälschung. Nicht nur stilistisch passt sie schlecht aber auch der Gesamteindruck, die Oberflächen, der aufgeklebter Dreck. Es tut mir leid. :(

Gruß

Stater

Buca
Beiträge: 28
Registriert: So 04.12.16 18:47

Re: Keltische Bronze im Stil Philipp II ?

Beitrag von Buca » Do 30.11.17 19:49

Hallo Stater,

schade, aber so ist das dann halt und das ist dann ja auch ganz gut zu wissen.
Dennoch vielen Dank für die Einschätzung!

Schöne Grüße :)
Buca

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 8 Maravedi Philipp IV. Granada
    von jorgito » So 26.11.17 18:31 » in Sonstige
    0 Antworten
    591 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jorgito
    So 26.11.17 18:31
  • Münze Philipp II gefälscht?
    von Fortuna » Mo 18.03.19 11:40 » in Griechen
    6 Antworten
    625 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    Do 21.03.19 10:30
  • Fundmünze Philipp I. - Fälschung?
    von ABBAndy » Mi 03.10.18 19:14 » in Römer
    7 Antworten
    765 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Do 04.10.18 22:58
  • 3cm bronzemedailleN: alexander d große; philipp
    von dortmunderwilli » Di 23.07.19 14:50 » in Griechen
    2 Antworten
    159 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 23.07.19 15:25
  • Pfennig Philipp Ludwig von Hanau-Münzenberg
    von mshef » Sa 21.07.18 19:50 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    450 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mshef
    So 22.07.18 08:52

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste