Keltische Münzfunde und moderne Fälschungen.

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

gtrummlitz
Beiträge: 5
Registriert: So 06.10.13 22:02

Keltische Münzfunde und moderne Fälschungen.

Beitrag von gtrummlitz » Fr 11.02.22 19:24

Hofoldinger Forst: Echt oder Fälschung? Es lassen sich wissenschaftliche Belege dafür und auch, wenn auch sehr dürftige, dagegen bringen: Die publizierten Daten von Lehmann sprechen da sehr deutlich in Richtung Fälschung (fehlende Spurenelemente, modernes Gold)! Auch viele weitere Aspekte - statistische Gewichtsverteilung und Verteilung der Position des Aversstempel des Horts - sowie die klassische Beurteilung des Stils sind da nicht vom Tisch zu bringen. Ja, es wird immer wieder versucht mit Fälschungen insbesondere bei Ebay, aber auch bei einigen schwarzen Schafen unter den Auktionshäusern, schnelles geld zu machen. das Problem ist, dass es juristisch schwierig ist einen "Beweis" zu liefern.Wir sollten alle immer Verdachtsfälle publizieren und jedem sein Urteil selbst bilden lassen. Bitte alle sogenannte Hoardfunde, die Fälschungen sind ins Forum eintragen.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16289
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4647 Mal
Danksagung erhalten: 1465 Mal

Re: Keltische Münzfunde und moderne Fälschungen.

Beitrag von Numis-Student » Fr 11.02.22 19:35

Hallo Gtrummlitz,

ich habe einen eigenen Beitrag aus deiner Anfrage erstellt, denn die Zielsetzung ist ja doch eine andere, als eine Echtheitseinschätzung einer aktuell bei ebay laufenden Münze zu bekommen ;-)

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzfunde in Bayern
    von Oberpfälzer_94 » » in Münzgeschichte / Numismatik
    3 Antworten
    670 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andechser
  • interessanter Vortrag :Münzfunde des 8. und frühen 9. Jahrhunderts aus Strömkendorf
    von pecuniator » » in Termine
    0 Antworten
    48 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pecuniator
  • Moderne Gußbarren (Silber) bis 1981
    von Lemur » » in Münzgeschichte / Numismatik
    0 Antworten
    42 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lemur
  • Keltische Silbermünze
    von Kloss » » in Kelten
    4 Antworten
    722 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kloss
  • Ist dies eine keltische Münze?
    von Doucey » » in Kelten
    2 Antworten
    644 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Didalis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste