Rechenpfennig von Münzmeister Heinrich Depser(n)

Rechenpfennige und Jetons

Moderator: Lutz12

maramara
Beiträge: 9
Registriert: Fr 28.08.20 16:49

Rechenpfennig von Münzmeister Heinrich Depser(n)

Beitrag von maramara » Fr 28.08.20 17:15

Hallo, ich bin neu hier:
Ich bin in Besitz einiger Münzen gekommen. Darunter auch ein Rechenpfennig Heinrich Depser(n) - vermutlich von 1602. Ich kann aber keine Jahresangabe auf der Münze erkennen.
RP_HD.jpg
Hat jemand Interesse oder weiterführende Informationen?
Viele Grüße,
mara

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6770
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Rechenpfennig von Münzmeister Heinrich Depser(n)

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 28.08.20 20:40

Hier gibt es Infos: https://smb.museum-digital.de/index.php ... ges=150154
Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

maramara
Beiträge: 9
Registriert: Fr 28.08.20 16:49

Re: Rechenpfennig von Münzmeister Heinrich Depser(n)

Beitrag von maramara » Fr 28.08.20 20:58

KarlAntonMartini hat geschrieben:
Fr 28.08.20 20:40
Hier gibt es Infos
Das war der erste Link, den ich gefunden hatte. Das Stück scheint aber aus einer anderen Schaffensperiode zu sein. Ich habe bereits ähnliche Rechenpfennige aus dem Zeitraum von 1601 bis 1604 gefunden. Bis 1603 war die Jahreszahl noch auf der Rückseite unten eingeschlagen und mit Rechenpfennig bezeichnet. Ab 1604 dann die Jahreszahl rechts und links des Jesus. Ich wäre an weiteren Funden interessiert, weil auch das "N" hinter Depser in anderen Stücken mit "MM" für Münzmeister geändert wurde. Vielleicht hat das "N" auch eine ganz andere Bedeutung "N"ovize oder ähnliches!?
Ja, mit solchen Funden wird Vergangenheit wieder lebendig. Mal sehen, wohin mich die Entdeckungsreise noch führt...

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzmeister?
    von JIegando » Mo 17.06.19 14:08 » in Sonstiges
    11 Antworten
    981 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Di 25.06.19 09:46
  • Unbekanntes Münzmeister-As
    von jorgito » Mo 24.08.20 20:57 » in Römer
    3 Antworten
    287 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
    Fr 28.08.20 12:26
  • Herzogtum Niederbayern, Heinrich I. Pfennig 1270-90 Regensburg
    von Privateer » So 21.06.20 21:31 » in Mittelalter
    5 Antworten
    391 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Privateer
    So 28.06.20 20:29
  • Rechenpfennig aus Antwerpen
    von ischbierra » So 09.12.18 18:00 » in Rechenpfennige und Jetons
    4 Antworten
    568 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Mo 10.12.18 15:46
  • Rechenpfennig Lauer
    von ischbierra » Mi 18.12.19 20:52 » in Rechenpfennige und Jetons
    1 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Mi 18.12.19 21:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste