Craig-Katalog: fehlende Nummern

Sammelforum für Numismatische Literatur
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7260
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Craig-Katalog: fehlende Nummern

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 17.07.21 19:17

Mir ist aufgefallen, daß Krause-Mishler bei Indian Princely States häufig noch Yeoman- und Craig-Nummern zitiert. Wenn ich dann die Nummer im Craig nachschlagen will, finde ich sie dort oft nicht. Ich habe aber nur die zweite Auflage, die 1971 erschienen ist. Gibt es noch spätere Auflagen oder wie ist das Phänomen sonst zu erklären? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1659
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Craig-Katalog: fehlende Nummern

Beitrag von Gerhard Schön » Sa 17.07.21 20:55

Es gibt eine 3. Auflage von 1976. Danach wurden die Craig Nummern durch die Redaktion von Krause/Mishler fortgeschrieben, das eigene Nummernsystem wurde erst 1987 eingeführt.
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste