MDM Goldmedaillen "Klimazonen"

Medaillen und Plaketten

Moderator: Lutz12

Felixg
Beiträge: 9
Registriert: Di 14.09.21 15:47

MDM Goldmedaillen "Klimazonen"

Beitrag von Felixg » Di 21.09.21 18:19

Ich habe bei MDM verschiedene 5 Euro Münzen gesehen welche laut Beschreibung 999er Feingold als Material haben sollen. Unter den genaueren Angaben stand 13,92mm Durchmesser und 0,50g Gewicht, ich gehe davon aus dass es sich um eine Vergoldung handelt. Weiß jemand genaueres zu diesen Münzen? Ist der dort angegeben "Folgepreis" für was man die Münze dann bei der Bank bekommen wird oder ist das nur ein Marketingtrick damit man jetzt bei MDM welche vorbestellt?

https://www.mdm.de/dop?sku=350011/001&w ... QkQAvD_BwE

https://www.mdm.de/dop?sku=350011/011&w ... CUQAvD_BwE

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14405
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2737 Mal
Danksagung erhalten: 697 Mal

Re: Neue 50 Euro Münzen Goldanteil?

Beitrag von Numis-Student » Di 21.09.21 18:29

Hallo,

Wie kommst Du darauf, dass das 50-€-Münzen (Edit: oder 5-Euro-Münzen) sein sollen ??? 8O

Das sind privat hergestellte Metallscheibchen, die erste kostet knapp 55€, die weiteren im Abo dann 110€ pro Stück. Ein halbes Gramm Feingold ist aktuell zwischen 20 und 25 € wert.
Auf dem Zweitmarkt gibt es nach diesen Dingern keinerlei Nachfrage, diese Produkte kannst Du nur direkt an die Schmelze verkaufen.

Schöne Grüße
MR

PS: Der Beitrag wandert in den nächsten Tagen zu den Medaillen, da es sich nicht um Münzen/Zahlungsmittel handelt.

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2057
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Neue 5 Euro Münzen Goldanteil?

Beitrag von kijach » Di 21.09.21 20:32

Billiger Abklatsch der 5€ Serie der Zonen.
Hier keine 5€, kein Zahlungsmittel und keine 55€ wert
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Felixg
Beiträge: 9
Registriert: Di 14.09.21 15:47

Re: Neue 50 Euro Münzen Goldanteil?

Beitrag von Felixg » Do 23.09.21 13:27

Numis-Student hat geschrieben:
Di 21.09.21 18:29
Hallo,

Wie kommst Du darauf, dass das 50-€-Münzen (Edit: oder 5-Euro-Münzen) sein sollen ??? 8O

Das sind privat hergestellte Metallscheibchen, die erste kostet knapp 55€, die weiteren im Abo dann 110€ pro Stück. Ein halbes Gramm Feingold ist aktuell zwischen 20 und 25 € wert.
Auf dem Zweitmarkt gibt es nach diesen Dingern keinerlei Nachfrage, diese Produkte kannst Du nur direkt an die Schmelze verkaufen.

Schöne Grüße
MR

PS: Der Beitrag wandert in den nächsten Tagen zu den Medaillen, da es sich nicht um Münzen/Zahlungsmittel handelt.
Hatte mich verlesen, deshalb zuerst die 50 :) danke für die Antwort.
LG Felix

Felixg
Beiträge: 9
Registriert: Di 14.09.21 15:47

Re: Neue 5 Euro Münzen Goldanteil?

Beitrag von Felixg » Do 23.09.21 13:28

kijach hat geschrieben:
Di 21.09.21 20:32
Billiger Abklatsch der 5€ Serie der Zonen.
Hier keine 5€, kein Zahlungsmittel und keine 55€ wert

Alles klar, danke für die Info.
LG Felix

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14405
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2737 Mal
Danksagung erhalten: 697 Mal

Re: MDM Goldmedaillen "Klimazonen"

Beitrag von Numis-Student » Fr 24.09.21 23:41

Felixg hat geschrieben:
Di 21.09.21 18:19
Ich habe bei MDM verschiedene 5 Euro Münzen gesehen welche laut Beschreibung 999er Feingold als Material haben...
Hallo Felix,

ich habe die Anfrage jetzt zu den Medaillen verschoben, da es sich nicht um 5-€-Stücke, also nicht um Zahlungsmittel / Münzen handelt, sondern um privat hergestellte Medaillen.

Schöne Grüße
MR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste