Sasaniden - Ich bitte um Hilfe

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
MünzenPeter
Beiträge: 135
Registriert: Do 20.07.06 15:14
Wohnort: Essfeld

Sasaniden - Ich bitte um Hilfe

Beitrag von MünzenPeter » Di 08.08.06 10:01

Hallo an alle!

Ich habe hier einen Sasaniden. Ich würde gerne alles darüber erfahren, doch die Bestimmung bereitet mir mehr Probleme als erwartet. Ich finde diese Münzen absolut faszinierend und würde gerne tiefer in die Materie einsteigen.

Nun meine Bitte an euch.

Welche Fachliteratur brauche ich und wo kann ich mich schlau machen?

Kann mir jemand sagen, welchen Herrscher ich hier habe und wann die Prägung war?

Könnt ihr mir einige Tipps geben wie ich erst mal bei der Bestimmung vorgehen kann?

Für eure Mühen und euer Fachwissen bedanke ich mich schon mal im voraus!

Grüße Peter
Dateianhänge
Sasaniden.jpg
... und sollte die Welt einmal in Flammen aufgehen, dann wird man am Rande der Brandkatastrophe den Sammler sitzen sehen, wie er unbeirrt seine Kollektionen ordnet.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Di 08.08.06 17:12


Benutzeravatar
MünzenPeter
Beiträge: 135
Registriert: Do 20.07.06 15:14
Wohnort: Essfeld

Beitrag von MünzenPeter » Di 08.08.06 23:21

Danke player für den Link!

Da bluten einem ja die Augen, wenn man sich mehr als 2 Stunden über das Vergleichen hermacht.

Ich denke es könnte Khusro II (591-628) sein. Sicher bin ich mir aber nicht. (Datum und Prägestätte hab ich noch garnicht)

Wenn ich noch mehr Hilfe bekommen könnte wäre ich sehr glücklich. (Aber das Bestimmen macht ehrlichen Spass, kann ich nur weiter empfehlen)

Wie gesagt, ich freue mich über jede weiter Unterstützung und nochmals danke.

Grüße MP
... und sollte die Welt einmal in Flammen aufgehen, dann wird man am Rande der Brandkatastrophe den Sammler sitzen sehen, wie er unbeirrt seine Kollektionen ordnet.

Benutzeravatar
MünzenPeter
Beiträge: 135
Registriert: Do 20.07.06 15:14
Wohnort: Essfeld

Beitrag von MünzenPeter » Mi 09.08.06 09:43

Hab noch ein paar Bilder

MP
Dateianhänge
Krone.jpg
... und sollte die Welt einmal in Flammen aufgehen, dann wird man am Rande der Brandkatastrophe den Sammler sitzen sehen, wie er unbeirrt seine Kollektionen ordnet.

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 661
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von rati » Mi 09.08.06 09:48

Hallo MünzenPeter,
mit Khusro II liegst Du richtig.Mzz.Mi = Meshan,Mesene,Maisan = Provinzausgabe für Provinz MYSHAN (Südiraq am Persischen Golf).Die Jahresangabe müßte 28 sein.
Literatur:Sasanidische Numismatik,R.Göbl,Braunschweig.
Sasanian Coins , D.Sellwood, London 1985
Oriental Coins and ther Values:The Ancient & Glassical World
600B.C.-A.D.650 by M.Mitchiner,London 1978,ISBN 0 904173 16 X,
All diese Bücher kannst Du über die Fernleihe der Stadtbücherei bekommen.
Viel vergnügen,gruß rati

Benutzeravatar
MünzenPeter
Beiträge: 135
Registriert: Do 20.07.06 15:14
Wohnort: Essfeld

Beitrag von MünzenPeter » Mi 09.08.06 09:51

kann das jemand lesen?
Dateianhänge
Av1.jpg
Av2.jpg
Rv1.jpg
Rv2.jpg
... und sollte die Welt einmal in Flammen aufgehen, dann wird man am Rande der Brandkatastrophe den Sammler sitzen sehen, wie er unbeirrt seine Kollektionen ordnet.

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 661
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von rati » Mi 09.08.06 09:56

Rv.2 = 28 ; Rv.1= Mi; Av.2 Khusru

Benutzeravatar
MünzenPeter
Beiträge: 135
Registriert: Do 20.07.06 15:14
Wohnort: Essfeld

Beitrag von MünzenPeter » Mi 09.08.06 09:57

Hallo rati!

Danke für die Bestätigung und den Literaturhinweis!

... und wie gesagt alle weiteren Beiträge werden gerne gesehen!

Grüße
MP
... und sollte die Welt einmal in Flammen aufgehen, dann wird man am Rande der Brandkatastrophe den Sammler sitzen sehen, wie er unbeirrt seine Kollektionen ordnet.

Benutzeravatar
MünzenPeter
Beiträge: 135
Registriert: Do 20.07.06 15:14
Wohnort: Essfeld

Beitrag von MünzenPeter » Mi 09.08.06 11:52

kleine Nebenfrage

Es handel sich hier um das Jahr 28. Wird das jetzt ab 590 (Thronbesteigung) oder ab 591 (Wiedereroberung des Throns) gerechnet?

Also 618 oder 619?

Gruß
MP
... und sollte die Welt einmal in Flammen aufgehen, dann wird man am Rande der Brandkatastrophe den Sammler sitzen sehen, wie er unbeirrt seine Kollektionen ordnet.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Auktion in der Bucht (Sasaniden)
    von ischbierra » Mo 20.01.20 23:33 » in Auktionen
    6 Antworten
    772 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kijach
    Do 23.01.20 07:52
  • 2 mal Hilfe
    von marcelak » Mi 09.10.19 20:56 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    324 Zugriffe
    Letzter Beitrag von marcelak
    Mi 09.10.19 23:06
  • Hilfe!
    von Tom.1987 » Di 25.08.20 05:10 » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    173 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    So 06.09.20 12:39
  • Hilfe
    von Jonesdererste » Mo 25.11.19 17:31 » in Banknoten / Papiergeld
    1 Antworten
    360 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Mo 25.11.19 17:38
  • LESE HILFE
    von dortmunderwilli » Mi 26.12.18 20:22 » in Römer
    3 Antworten
    569 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dortmunderwilli
    Fr 28.12.18 17:31

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste