Elisabethmedaille

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Elisabethmedaille

Beitrag von payler » So 08.03.09 10:00

Beute von der Numismata:

Hat jemand von euch Infos über diese Medaille?

Gewicht 203 Gramm
Durchmesser 7,4 cm

Bei der Beschreibung habe ich folgende Daten:

Medaille der Maschienenfabrick Herz in Kli.....
Eisenguß - Kaiserin Elisabeth
vgl. Hauser 4441 aber dort mit Umschrift.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » So 15.03.09 09:34

nach oben!

McBrumm
Beiträge: 673
Registriert: Di 10.10.06 18:02

Beitrag von McBrumm » Di 17.03.09 21:07

Kann zwar nichts zur Aufklärung beitragen, aber auf alle Fälle eine hübsche Medaille :D
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6771
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 17.03.09 21:21

Könntest du das Beschreibungszettelchen einscannen? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 18.03.09 17:05

Brummi - Danke!

KAM - Gerne!

*EPI*
Beiträge: 1205
Registriert: Di 11.10.05 09:58
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von *EPI* » Mi 18.03.09 17:19

Es gibt eine Stadt Miskolcz in Ungarn.

Und hat(te) auch eine Maschinenfabrik:
http://209.85.129.132/search?q=cache:4W ... clnk&gl=de

Benutzeravatar
Afrasi
Beiträge: 2023
Registriert: Fr 11.03.05 19:12
Wohnort: 27259 Varrel

Beitrag von Afrasi » Mi 18.03.09 23:48

*EPI* hat geschrieben:Es gibt eine Stadt Miskolcz in Ungarn.



Volltreffer !!!


Afrasi
"Grüß Gott!" "Mach ich."

*EPI*
Beiträge: 1205
Registriert: Di 11.10.05 09:58
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von *EPI* » Do 19.03.09 15:43

Und dies könnte die Literaturangabe sein:

http://209.85.129.132/search?q=cache:8i ... clnk&gl=de

Und möglicherweise ist der Autor über den Verlag www.verlag-berger.at erreichbar.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Fr 20.03.09 11:00

Danke für die Infos!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste