Bitte um Bestimmungshilfe

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
minimee
Beiträge: 207
Registriert: Di 14.10.03 21:12
Wohnort: Neuhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Bitte um Bestimmungshilfe

Beitrag von minimee » Do 21.05.09 19:14

Hallo Leute, ich habe diese byz. bronzemünze vor langer Zeit bekommen und jetz twiedergefunden. Ich habe nur keinen Anhaltspunkt wo in der ganzen byz. Litanei zu suchen. Die Münze hat einen durchmesser von 17 mm, eine Dicke von 4,5 mm und ein Gewicht von 8 gr.
Da aif der AV 2 Büsten sind fällt mir spontan Justinus II und Sophia ein.
Dateianhänge
IMG_1175.jpg
IMG_1173.jpg

Basil
Beiträge: 467
Registriert: Mo 14.05.07 22:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Basil » Do 21.05.09 19:51

Es handelt sich um ein 12 Nummi-Stück von Heraclius 610-641, Prägestätte Alexandria. Vs: die Büsten von Heraclius und Heraclius Constantinus.
Rv: IB = 12 dazwischen Kreuz auf Globus stehend. S.857

Gruß Basil

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe
    von Edwin Herzog » Fr 12.04.19 20:28 » in Mittelalter
    2 Antworten
    399 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Edwin Herzog
    Sa 13.04.19 09:34
  • Bestimmungshilfe
    von Edwin Herzog » So 14.04.19 21:41 » in Kelten
    2 Antworten
    589 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Edwin Herzog
    So 14.04.19 23:21
  • Bestimmungshilfe
    von Lilienpfennigfuchser » Do 02.05.19 20:19 » in Sonstige
    2 Antworten
    539 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Fr 03.05.19 16:29
  • Bestimmungshilfe
    von GenerationXY » Mo 29.04.19 19:57 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    501 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Do 02.05.19 19:25
  • Bestimmungshilfe
    von schbeider76 » So 21.04.19 00:01 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    754 Zugriffe
    Letzter Beitrag von schbeider76
    Fr 03.05.19 23:39

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste