Nachprägung oder echt?

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
JungerSammler
Beiträge: 30
Registriert: Do 28.05.09 17:38

Nachprägung oder echt?

Beitrag von JungerSammler » Do 28.05.09 21:41

Diese Münze habe ich schon seit längerem, aber der Erhaltungsgrad und das eingeprägte R 1977 machen mich stutzig. Mit einer Einschätzung kann man mich eigentlich nicht enttäuschen, ich bin eigentlich von einer Nachprägung überzeugt.
Dateianhänge
muntz.jpg
muntz2.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12768
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 641 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal

Beitrag von Numis-Student » Fr 29.05.09 08:28

Hallo,
erst ein Mal herzlich Willkommen im Forum :-D .
Mit dieser Punze ist das ganz sicher eine Replik von 1977.
Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
JungerSammler
Beiträge: 30
Registriert: Do 28.05.09 17:38

Beitrag von JungerSammler » Fr 29.05.09 15:40

Danke sehr!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Matthias Taler Nachprägung?
    von sugarfrog » So 19.04.20 10:51 » in Österreich / Schweiz
    1 Antworten
    163 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    So 19.04.20 12:54
  • Medaille Ludwig XIV. Nachprägung
    von ischbierra » Mi 06.03.19 19:03 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    6 Antworten
    758 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Fr 08.03.19 10:53
  • 20 Mark Goldmünze Ernst Sachsen Coburg Gotha 1888. Nachprägung?!
    von Dopergin » Mo 13.01.20 14:21 » in Repliken/Nachprägungen
    5 Antworten
    743 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mi 15.01.20 12:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast