Wer kennt diese Münzen?

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Benutzeravatar
eisbein
Beiträge: 82
Registriert: Mo 11.04.05 19:04
Wohnort: Salzburg

Wer kennt diese Münzen?

Beitrag von eisbein » Di 08.09.09 14:49

Keine Ahnung, was da die Kiloware hergab.....

unbek 1 wiegt 1,1 g und ist 18 mm im Durchmeser

unbek4 und 5 dürften gleiche Münzen sein wiegen 1,6 g und sind 18,5 mm im Durchmesser.

Vielen Dank fürs Lesen bis hier her!
Dateianhänge
UNBEK1.JPG
UNBEK4.JPG
UNBEK5.JPG
Bevorzuge Tauschpartner: Privateer, ...hier könnte DEIN NAME stehen....,



NEMO ME IMPUNE LACESSIT

Benutzeravatar
Afrasi
Beiträge: 2040
Registriert: Fr 11.03.05 19:12
Wohnort: 27259 Varrel
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von Afrasi » Di 08.09.09 19:17

4 und 5 sind Brücken-Token der Galatabrücke in Istanbul

Afrasi
"Grüß Gott!" "Mach ich."

Benutzeravatar
Walker
Beiträge: 429
Registriert: Mi 03.12.03 17:56
Wohnort: Austria
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Walker » Di 08.09.09 19:19

Hallo eisbein,

Wiener Armenhausgeld, ein Pfennig ohne Jahresangabe
unter Karl VI. (1711-1740).

der im Link ist mit Jahresangabe!
http://archive.sixbid.com/home/auctions ... 478h00.htm

Grüsse Walker

Benutzeravatar
eisbein
Beiträge: 82
Registriert: Mo 11.04.05 19:04
Wohnort: Salzburg

Beitrag von eisbein » Di 08.09.09 19:43

Vielen Dank für die Mühe!!

Wie alt sind denn diese Brücken-Token? Was 'Gscheites' oder Massenware.

Beim Pfennig ist unten 1722 eingestanzt. Ist das das Jahr. UNd wie siehts da aus, was zum Freuen oder nur Gewicht?
Bevorzuge Tauschpartner: Privateer, ...hier könnte DEIN NAME stehen....,



NEMO ME IMPUNE LACESSIT

Benutzeravatar
Walker
Beiträge: 429
Registriert: Mi 03.12.03 17:56
Wohnort: Austria
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Walker » Di 08.09.09 19:55

Hi,

die1722 sieht man nicht so richtig auf dem Bild,
ist aber das Prägejahr.

...Walker

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » Di 08.09.09 21:09

eisbein hat geschrieben:...Wie alt sind denn diese Brücken-Token? Was 'Gscheites' oder Massenware...
Die Stücke sind eher häufig. Was 'Gscheites' und Massenware schließt sich gegenseitig nicht aus. Die Gelatabrücke hat übrigens eine interessante Historie über viele Ecken.

http://de.wikipedia.org/wiki/Galatabr%C3%BCcke

Ein recht neuer Thread aus einem Eisenbahn-/Straßenbahn-Forum lehrt uns, daß es dort immer noch Token zu geben scheint (5. Bild von oben).

http://www.drehscheibe-foren.de/foren/r ... ?5,4417773

Ich glaube aber nicht, daß die von eisbein vorgestellten Stücke dabei eine Rolle spielen. Vielleicht aber auch doch....?

Gruß
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

Benutzeravatar
Bjk 1903
Beiträge: 139
Registriert: Di 21.09.04 16:51

Beitrag von Bjk 1903 » Mi 09.09.09 06:39

Es gibt immer noch " Token " heisst jeton aber schauen mitlerweille ganz anders aus ;-) :-D
Die schrift auf dem token ist Osmanisch , da die schriftreform in der Türkei 1923 eingefürth wurde aber noch ein paar jahre münzen mit der alten schrift gedruck sind ( bis 1928 ) denke sie hat ein paar jagre auf dem buckel.
Und auf den token ist die 20 zu lesen heisst wohl 20 para ( wert der token ??? )
Das wars dann aber auch schon mit meinem latein über die token :-(
Mfg
CA

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer kennt diese Münze?
    von Lilienpfennigfuchser » Mi 04.09.19 17:46 » in Mittelalter
    3 Antworten
    398 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
    Do 05.09.19 12:44
  • Wer kennt diese Münze?
    von joerg-hohmeier » Sa 29.02.20 19:43 » in Byzanz
    2 Antworten
    567 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 01.03.20 01:05
  • Wer kennt diese Prägung?
    von Sveru » Mo 16.11.20 19:38 » in Sonstige
    2 Antworten
    196 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12
    Di 17.11.20 06:07
  • Wer kennt diese MÜnze
    von lomü » Mi 10.03.21 14:40 » in Römer
    2 Antworten
    241 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lomü
    Mi 10.03.21 15:10
  • Wer kennt diese Goldmünze?
    von laurabow » So 07.06.20 21:37 » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    626 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Silberpfennig
    Fr 12.06.20 16:41

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast