3 RM "Universität Berlin"

1871-1945/48
chillout
Beiträge: 300
Registriert: Sa 08.03.08 14:22
Wohnort: Berlin

3 RM "Universität Berlin"

Beitrag von chillout » Mo 14.09.09 10:04

Sind von dieser Münze Fälschungen bekannt? Woran erkennt man diese?
Danke.

Benutzeravatar
coin-catcher
Beiträge: 1492
Registriert: Sa 05.04.08 12:54
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 3 RM "Universität Berlin"

Beitrag von coin-catcher » Mo 14.09.09 19:21

chillout hat geschrieben:Sind von dieser Münze Fälschungen bekannt? Woran erkennt man diese?
Danke.
Hallo,

Fälschungen gibt es im Prinzip von jeder Münze...:(

Man erkennt diese entweder am zu starken Untergewicht, Übergewicht oder diese sind gar aus einem anderen Werkstoff "hergestellt" worden!

Weitere Fälschungsmerkmale wäre u.a. Münzbild, Randkerbungen, Randinschrift, Randperlen, etc...!
Viele Grüße
cc

------------------------------------
Ich bin immer auf der Suche nach Danziger Münzen, Medaillen + Scheinen - egal welcher Zustand & Epoche, bitte alles anbieten - auch Einzelstücke.

chillout
Beiträge: 300
Registriert: Sa 08.03.08 14:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von chillout » Di 15.09.09 17:02

Danke. Aber das Gewicht und der Durchmesser stimmen. Ich bin deshalb misstrauisch, weil der Verkäufer explizit auf einem Gewährleistungsausschluss besteht - ohne dass ich nachgefragt hätte.

Benutzeravatar
beulermaennlein
Beiträge: 103
Registriert: So 22.07.07 12:57
Wohnort: Niederwürschnitz

Beitrag von beulermaennlein » Fr 18.09.09 20:16

Mail mir mal ein Bild, da Stück würde mich interessieren. Ungesehen sage ich sofern das Gewicht 16,68gramm hat und im Durchmesser paßt, höchtens Hitzespuren hat und deshalb "merkwürdig" ausieht.

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2445
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Beitrag von Mynter » Sa 19.09.09 08:39

chillout hat geschrieben:Danke. Aber das Gewicht und der Durchmesser stimmen. Ich bin deshalb misstrauisch, weil der Verkäufer explizit auf einem Gewährleistungsausschluss besteht - ohne dass ich nachgefragt hätte.
Kauf doch einfach bei einem anderen Händler, so selten ist diese Münze ja nicht.

Mynter

chillout
Beiträge: 300
Registriert: Sa 08.03.08 14:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von chillout » Mo 21.09.09 21:40

beulermaennlein hat geschrieben:Mail mir mal ein Bild, da Stück würde mich interessieren. Ungesehen sage ich sofern das Gewicht 16,68gramm hat und im Durchmesser paßt, höchtens Hitzespuren hat und deshalb "merkwürdig" ausieht.
hallo beulermaennlein,
danke fürs angebot. wohin soll ich die fotos mailen?
gruss c.

chillout
Beiträge: 300
Registriert: Sa 08.03.08 14:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von chillout » Mo 21.09.09 21:42

Mynter hat geschrieben:
chillout hat geschrieben:Danke. Aber das Gewicht und der Durchmesser stimmen. Ich bin deshalb misstrauisch, weil der Verkäufer explizit auf einem Gewährleistungsausschluss besteht - ohne dass ich nachgefragt hätte.
Kauf doch einfach bei einem anderen Händler, so selten ist diese Münze ja nicht.

Mynter
Hab ich ein paar Mal versucht - da waren dann Andere bereit, mehr zu bezahlen... i-bäh eben.
C.

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2445
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Beitrag von Mynter » Mo 21.09.09 21:56

[quote="chillout
Hab ich ein paar Mal versucht - da waren dann Andere bereit, mehr zu bezahlen... i-bäh eben.
C.[/quote]

Ach ja, das allerseits bekannte Auktionshaus. Kennst Du ma-shops.de ? Der Site wurde mir hier im Forum empfohlen, sehr gut !!

Grüsse, Mynter

chillout
Beiträge: 300
Registriert: Sa 08.03.08 14:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von chillout » Di 22.09.09 09:55

@ mynter: ja, durch die Empfehlung hier an Dich bin ich auch auf ma-shops gekommen. Sind dort eigentlich nur seriöse (geprüfte?) Händler am Werke?

Schönen Tag!
C.

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2445
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Beitrag von Mynter » Di 22.09.09 10:17

chillout hat geschrieben:@ mynter: ja, durch die Empfehlung hier an Dich bin ich auch auf ma-shops gekommen. Sind dort eigentlich nur seriöse (geprüfte?) Händler am Werke?
Hallo Chillout,

ich habe bislang einen sehr guten Eindruck von ma - shops, sowohl was die Seriösität, als auch was die Qualität anbelangt. Allerdings wird es wohl auch da schwarze Schafe geben, Coin catcher hat u.a. in meinem Thread zu den Silberlingen von Friedrich III das Bild einer Fälschung eingestellt, die von einem der Anbieter dort stammt.
Ganz ohne Schleichwerbung : ein Händler meines Vertrauens, der sowohl bei x - bäh, als auch bei ma anbietet, macht seine Ware kenntlich, indem er sie vor einem roten Hintergrund, der seinen Namen trägt, photographiert. Er hat seine Geschäfte in Berlin, eines in dem Zentrum, das nach unserem Erdteil benannt ist und ein anderes gegenüber dem Bilka - Kaufhaus in der Nähe des Bahnhofes , an dem in der Vorkriegszeit die Züge aus dem Ruhrpott ankamen. Als ich vor vielen Jahren in Berlin wohnte , hatte ich bereits einen sehr positiven Eindruck von ihm.

Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
beulermaennlein
Beiträge: 103
Registriert: So 22.07.07 12:57
Wohnort: Niederwürschnitz

Beitrag von beulermaennlein » Di 22.09.09 10:38

Bei Ma.com sind 80% Händler aus den Berufsverband und der erwähnte Herr Pollandt ist auch einer davon, da kann man sich sicher sein nur Echte Ware zu bekommen, dafür zahlt man etwas mehr.

chillout
Beiträge: 300
Registriert: Sa 08.03.08 14:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von chillout » Di 22.09.09 12:25

Hallo Mynter,

den im Europacenter kenne ich und habe dort auch schon gekauft. War zufrieden.

Grüße C.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzsammlung der Universität zu Köln - bedeutende Schenkung
    von numis-sven2 » So 12.07.20 22:05 » in Römer
    38 Antworten
    2360 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Xanthos
    Fr 24.07.20 10:04
  • Münzkabinett Berlin
    von d_k » Fr 10.04.20 19:15 » in Römer
    5 Antworten
    302 Zugriffe
    Letzter Beitrag von d_k
    Fr 10.04.20 20:28
  • Suche Experten in Berlin
    von thhart » Di 25.05.21 11:48 » in Sonstiges
    3 Antworten
    144 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Firenze
    Di 25.05.21 21:19
  • Silbermedaille Berlin Tempelhof 1977
    von Louisenpuschel » Mo 12.10.20 11:16 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    183 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Louisenpuschel
    Mo 12.10.20 11:51
  • Museum Berlin 1945 gestohlene Münze verkauft 2002 von Leu Numismatik AG versteigert, Auction 83 Los 101
    von Amentia » Fr 22.11.19 10:36 » in Griechen
    8 Antworten
    864 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Sa 23.11.19 11:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste