Provinz

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4404
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Provinz

Beitrag von richard55-47 » Mi 21.10.09 20:50

Nach einer Auszeit habe ich mir jetzt ein Provinzmünzlein geholt. Keine Ahnung, wen es darstellt. Da hoffe ich auf euch.
Nachtrag: 4,03 gr.
17,02 mm Dm
Material: Bronze
Dateianhänge
IMGP0758.JPG
IMGP0759.JPG
IMGP0760.JPG
do ut des.

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von Pscipio » Mi 21.10.09 21:46

Hallo Richard,

das ist eine pseudo-autonome Münze mit Senats- und Romakopf. Auf der Vorderseite steht das übliche IEPA CVNKΛHTOC, auf der Rückseite lese ich ich ... MHN / INΔI Π..., womit es sich um eine Bronze aus Stratonicea handelt, allerdings nicht um das karische, sondern das weniger bekannte lydische Stratonicea-Hadrianopolis, das auch Indi-Stratonicea genannt wird. Die volle Legende lautet ΘEA POMHN / INΔI ΠEΔIATΩN, Ref. Forni 367 (Zeit von Trajan und Hadrian); Imhoof-Blumer, Lydische Stadtmünzen S. 30, Nr. 3.

Keine häufige Münze!

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10448
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 21.10.09 21:48

Vs. ist HIERA SYNKLETOS, also die Personifikation des Senats (der jeweiligen Provinzstadt oder Roms?)

Rs. THEAN ROMEN INDIPO... - da wird's richtig interessant, da steht wohl der Stadtname; Rs. also der Kopf der Roma.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4404
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Beitrag von richard55-47 » Do 22.10.09 20:32

Herzlichen Dank, da kann ich ja jetzt meine Datei füttern.

Die Münze hatte mich angesprochen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass sie mir gehört. Der Anbieter hatte noch andere schöne Provinz-Sachen, aber da waren so komische Leute, die haben mich überboten .....
do ut des.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Provinz, pseudo-autonom(?), aber welche Münzstätte ?
    von Marius » Fr 10.04.20 18:33 » in Römer
    2 Antworten
    201 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    Fr 10.04.20 19:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste