WAS SIND SIE WERT?

Ab 1500 (ohne Euro)
gemper87

WAS SIND SIE WERT?

Beitrag von gemper87 » So 17.08.03 16:17

hallo ich bin neu hier und habe gleich zu beginn ein paar fragen. und zwar habe ich eine

goldmünze von FRANC IOS I-D-G Austriae Imperator, hat einen durchmesser von rund 4cm, auf der rückseite steht, Hungar Bohem Gal Lod Ill Rex A A 1915 hätte gerne interessenhalber gewusst was sie so wert ist.
dann einmal die gleiche ausführung aber nur rund 2cm durchmesser.
dann einmal goldmünze von Wilhelm deutscher kaiser könig von preussen (A) auch rund 2cm durchmesser, und auf der rückseite: deutsches reich 1886, 20 mark.
dann eine silbermünze von confoederatio helvetica 1976, rund 1,9cm durchmesser auf der rückseite steht nur 20 umfasst von einem loorbeerkranz.
dann ebenfalls eine silbermünze von carl XVI gustaf sverige 1978, hat einen durchmesser von 2,3cm. rückseite: För sverige i tiden IKR mit einer krone, in der krone, 3 weitere kronen.
dann einmal silbermünze : juliana königin der nederlanden. auf der rückseite: 1968 1 cent nederland. so das wars auch schon. wäre sehr dankbar wenn jemand auf diese münzen eine antwort hat (wie viel sie wert sind). ich würde mich freuen wenn sich jemand damit beschäftigen würde. danke im vorraus! gemper :lol: :wink:

Gast

Re: WAS SIND SIE WERT?

Beitrag von Gast » So 17.08.03 16:26

gemper87 hat geschrieben:hallo ich bin neu hier und habe gleich zu beginn ein paar fragen. und zwar habe ich eine

goldmünze von FRANC IOS I-D-G Austriae Imperator, hat einen durchmesser von rund 4cm, auf der rückseite steht, Hungar Bohem Gal Lod Ill Rex A A 1915 hätte gerne interessenhalber gewusst was sie so wert ist.
dann einmal die gleiche ausführung aber nur rund 2cm durchmesser.
dann einmal goldmünze von Wilhelm deutscher kaiser könig von preussen (A) auch rund 2cm durchmesser, und auf der rückseite: deutsches reich 1886, 20 mark.
dann eine silbermünze von confoederatio helvetica 1976, rund 1,9cm durchmesser auf der rückseite steht nur 20 umfasst von einem loorbeerkranz.
dann ebenfalls eine silbermünze von carl XVI gustaf sverige 1978, hat einen durchmesser von 2,3cm. rückseite: För sverige i tiden IKR mit einer krone, in der krone, 3 weitere kronen.
dann einmal silbermünze : juliana königin der nederlanden. auf der rückseite: 1968 1 cent nederland. so das wars auch schon. wäre sehr dankbar wenn jemand auf diese münzen eine antwort hat (wie viel sie wert sind). ich würde mich freuen wenn sich jemand damit beschäftigen würde. danke im vorraus! gemper :lol: :wink:
bei weiteren fragen oder anregungen e-mail: gemperlein87@web.de

Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von corrado26 » So 17.08.03 16:51

also die beiden habsburgischen Goldmünzen von 1915 sind offizielle Neuprägungen der Wiener Münze; ihr Wert richtet sich nach dem Gewicht und dem täglichen Goldkurs. Die Schweizer Münze von 1976 ist ein 20 Räppli-Stück, welches noch heute gültige Währung ist, sie ist das wert, was drauf steht. Das gleich dürfte für die schwedische Münze gelten, auch sie ist, soweit ich weiß, noch gültiges Zahlungsmittel.
Zum 20-Markstück von Preußen unter Wilhelm I. in Gold mögen sich bitte die Goldfuzzies äußern, dazu sage ich nichts...... :P
Gruß
corrado26 :wink:
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

Gast

Beitrag von Gast » So 17.08.03 20:18

vielen dank corrado26! das hat mir weitergeholfen. gruss gemper

Benutzeravatar
zorianer
Beiträge: 374
Registriert: Fr 26.04.02 14:42
Wohnort: Bonn

Beitrag von zorianer » So 17.08.03 23:58

Bin zwar kein Gold- Fuzzi, aber der GC bewertet die 20 Mark Wilhelm I 1886 A in VF 115,- $, in XF 140,-$ und in Unc 200,-$

Cornelius

Gemper87

Beitrag von Gemper87 » Mo 18.08.03 13:33

hallo zorianer! entschuldige wenn ich so blöd frage aber was bedeutet VF XF und Unc? weil ich eigentlich keine ahnung von münzen habe. dann hätte ich noch eine frage und zwar habe ich noch ein silbermünze von UNITED STATES OF AMERICA LIBERTY ''in god we trust'' Quarter dollar. rückseite: NEW HAMPSHIRE 1788 ''LIVE OR DIE'' ''OLD MAN OF tHE MOUNTAIN'' 2000 E PLURIBUS UNUM. da hätte ich gerne gewusst was sie wert ist oder ob sie noch gültige währung oder zahlungsmittel ist? vielen dank im vorraus! über antwort würde ich mich sehr freuen!

Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von corrado26 » Mo 18.08.03 14:19

....das sind die Abkürzungen für very fine=sehrschön, extra fine=vorzüglich und uncirculated=stempelglanz. Zum Wert des Quarters kann ich leider nichts sagen........... :D
Gruß
corrado26
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

Gempergemper

Beitrag von Gempergemper » Mo 18.08.03 16:34

danke für deine antwort! gruss gemper

Gast

Beitrag von Gast » Mo 18.08.03 19:43

Hallo Gemper,

dein US-Quarter ist gültiges Zahlungsmittel, sehr wahrscheinlich nicht (!) aus Silber (die gibt's zwar auch, aber die laufen nicht um) und gehört in die 50-Staaten Quarter Serie, die seit 1999 mit je 5 Ausgaben pro Jahr herausgegeben wird und noch lange nicht abgeschlossen ist. Der Wert ist in etwa der, der draufsteht.

Gruß
klaupo

klaupo
Beiträge: 3654
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Beitrag von klaupo » Mo 18.08.03 19:46

... hab ich doch glatt verschlafen mich einzuloggen! 8O

Gemper87

Beitrag von Gemper87 » Di 19.08.03 14:26

danke gast für diese information. gruss gemper

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • noch was wert?
    von Sammler89 » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    339 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Arthur Schopenhauer
  • Dupondius Wert
    von Gorme » » in Römer
    3 Antworten
    300 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme
  • Denare Wert
    von Gorme » » in Römer
    2 Antworten
    235 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme
  • Wert dieser Gedenkmünze
    von Snoogens » » in Medaillen und Plaketten
    5 Antworten
    875 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Snoogens
  • Wert bestimmen von Silberkursmünzsätzen
    von Tobi35 » » in Sonstige
    2 Antworten
    213 Zugriffe
    Letzter Beitrag von klaupo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste