Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

1871-1945/48
Benutzeravatar
Eurokrat
Beiträge: 16
Registriert: Mo 09.02.15 09:49

Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von Eurokrat » Mo 09.02.15 10:36

Wieso sehen alte Silbermünzen VOR und NACH einem Silbertauchbad wesentlich schlechter (dumpfer) aus, :( als moderne Silbermünzen bei gleichem oder sogar niedrigerem Silberanteil?
Die gezeigte Münze "Otto von Bayern" hat einen Silberanteil von 900/1000 und die Münze "Carl Zeiss" nur einen Silberanteil von 625/1000!?
Trotzdem ist die moderne Münze "Carl Zeiss" deutlich strahlender!
Auch die Münze 5 Reichsmark "Garnisonskirche" von 1934 hat einen Silberanteil von 900/1000 und sieht so schlecht aus wie die Münze 5 Reichsmark "Otto von Bayern"!
Die Münze 5 Reichsmark "Hindenburg" von 1935 dagegen, hat auch einen Silberanteil von 900/1000 und sieht nach dem Silbertauchbad strahlend schön aus!
Bitte um eine Erklärung!
Besten Dank im Voraus!

Frage: "Wie und wo kann ich ein anhängendes Bild vergrößert betrachten?" :(
Dateianhänge
Foto09051.jpg
Zuletzt geändert von Eurokrat am Mi 11.02.15 07:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2066
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von kijach » Mo 09.02.15 11:50

SchuKauf hat geschrieben:Frage: "Wie und wo kann ich ein anhängendes Bild vergrößert betrachten?" :(

naja mit einem Bild von 9Kib ist das nicht möglich, man muss schon Bilder mit mind. 100Kib haben um ein schönes großes Bild hier einzustellen.
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Eurokrat
Beiträge: 16
Registriert: Mo 09.02.15 09:49

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von Eurokrat » Mo 09.02.15 12:14

Ich meine nicht zum vergrößerten Einstellen, sondern daß ein Leser der Frage sich das Bild größer ansehen/betrachten kann!
Vergleichbar mit Bildern im Forum "Cosmiq.de"! :D

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 948
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von Arminius » Mo 09.02.15 12:26

Das Alter ist zwar nicht das einzige Kriterium wenn es um den Zerstörungsgrad einer geprägten Oberfläche geht, aber ein sehr entscheidendes.

Je länger geprägte Oberflächen den Umwelteinflüssen ausgesetzt sind, um so mehr wird von der glatten Fläche in salzartige Oxidationsprodukte umgewandelt. Da dies nicht gleichmäßig geschieht, wird die neue Metall-Grenzschicht rauher.
Tauchbäder entfernen die mit der Zeit entstandenen Oxid-, Sulfid und anderen Korrosionsschichten. Danach kommt die darunter (teilweise) verborgene metallische Oberfläche "and Tageslicht". Tauchbäder können aber nicht die ehemals glatte Oberfläche wieder herstellen.
Je weiter die Oxidation fortgeschritten ist um so rauher die Münze.

Und dies ist bei älteren Münzen statistisch gesehen eben wahrscheinlicher. (Was nicht bedeuten soll, daß eine getauchte ältere Münze immer schlechter aussieht, als eine jüngere. Denn es gibt ja noch weitere Kriterien wie Aufbewahrung, Konservierung, Schutz vor Umwelteinflüssen, Klima/Temperatur, ...)
meine Zahlungsmittel-Dateien

Ich lasse mich durch Ansichts- und Glaubensfragen nicht in einen Empörungsmodus bringen.

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2066
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von kijach » Mo 09.02.15 14:02

SchuKauf hat geschrieben:Ich meine nicht zum vergrößerten Einstellen, sondern daß ein Leser der Frage sich das Bild größer ansehen/betrachten kann!
Vergleichbar mit Bildern im Forum "Cosmiq.de"! :D

Dies schlussfolgert sich daraus! Bei größeren Bildern kann der Leser auf das Bild klicken und es öffnet sich ein seperates Fenster mit diesem in noch Größer.
Zum Vergleich eins von mir, kannst es ja mal austesten ;)

http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?f=6&t=52003
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Eurokrat
Beiträge: 16
Registriert: Mo 09.02.15 09:49

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von Eurokrat » Mo 09.02.15 20:43

Hallo "kijach" bei mir ist kein Bild zu sehen sondern nur ein "link" auf den ich klicken muß um ein Bild zu sehen!
Heißt also wohl, daß ich mein Bild zusätzlich zur Darstellung als Bild hochladen müßte, damit der Leser es größer sehen kann, oder!? :(

Benutzeravatar
Eurokrat
Beiträge: 16
Registriert: Mo 09.02.15 09:49

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von Eurokrat » Mo 09.02.15 20:49

Hallo "Arminius!
Vielen Dank für die ausführlicher Erklärung zu meiner Frage! :D

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 2066
Registriert: So 02.01.11 12:11
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von kijach » Di 10.02.15 07:22

SchuKauf hat geschrieben:Hallo "kijach" bei mir ist kein Bild zu sehen sondern nur ein "link" auf den ich klicken muß um ein Bild zu sehen!
Heißt also wohl, daß ich mein Bild zusätzlich zur Darstellung als Bild hochladen müßte, damit der Leser es größer sehen kann, oder!? :(
Nein ich hab nur ein Thema von mir verlinkt, wo ich Bilder hochgelden habe die größer sind und die man anklicken kann, darum der Link.
Jetzt auch Griechen-Sammler!

Benutzeravatar
Eurokrat
Beiträge: 16
Registriert: Mo 09.02.15 09:49

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von Eurokrat » Mi 11.02.15 06:55

Hallo "kijach"!
Vielen Dank für die Antwort! :D
Fragen:
1. "Wie groß (mit wie viel KB oder MB) darf ein Bild eingestellt werden, :?: damit man es mit Klick auf das Bild vergrößert betrachten kann?"
Habe in diesem Forum einige Bilder gesehen, bei denen ein Klick auf das Bild dieses vergrößert zeigt!
2. "Was bedeutet eine Angabe 65.29 KiB? :roll: Sind das KB (also 65,29 Kilobit)?"

Benutzeravatar
Eurokrat
Beiträge: 16
Registriert: Mo 09.02.15 09:49

Re: Reinigung/Erscheinungsbild von Silbermünzen

Beitrag von Eurokrat » Mi 11.02.15 07:45

Habe das Problem erkannt und das Bild geändert! :D
Vielen Dank für die Hilfsbereitschaft! :D
Dateianhänge
Foto0905-1-scharf.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Сhemische Reinigung
    282 Antworten
    11808 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
    Sa 04.12.21 02:22
  • Reinigung von verkrusteten Goldmünzen
    1 Antworten
    771 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Mi 08.09.21 13:41
  • Reinigung u. Konservierung Solidus
    1 Antworten
    559 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mo 24.08.20 23:03
  • Reinigung oder Patina?
    von maramara » Fr 28.08.20 17:49 » in Deutsches Reich
    4 Antworten
    327 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 28.08.20 20:22
  • Reichs- / Rentenpfennige - Reinigung
    3 Antworten
    242 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Di 14.09.21 15:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 1 Gast