Domitian Denarius

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

PatrickN
Beiträge: 2
Registriert: Fr 12.01.18 21:54
Wohnort: Köln

Domitian Denarius

Beitrag von PatrickN » Fr 12.01.18 22:30

Hallo zusammen!

Ich habe die nachfolgende Münze wiedergefunden.

Gekauft hatte ich Sie vor Jahren in einem Kölner Münzhandel, gekostet hatte sie mich seinerzeit um die 50DM.
Leider ist mir die Beschreibung entfallen also habe ich heute mal ein wenig im Internet gestöbert und bin bei acsearch
auf folgendes gestoßen:

Ref Domitian Denarius, RIC 669, (RIC [1962] 139), RSC 251, BMC 153
Domitian Denarius. 88-89 AD. IMP CAES DOMIT AVG GERM TR P VIII, laureate head right / IMP XIX COS XIIII CENS P P P, Minerva standing left with thunderbolt and scepter, shield at feet


Würdet ihr mir da zustimmen?

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung von Münzen, leider, also habe ich mir so lange die Kaiser angeschaut bis ich was ähnliches gefunden hatte :-)

Vielen Dank im Voraus!
Patrick
Dateianhänge
Rück.png
kopf.png

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3074
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

Re: Domitian Denarius

Beitrag von shanxi » Fr 12.01.18 22:44

Ich lese:

IMP CAES DOMIT AVG GERM P M TR P VIIII
IMP XXI COS XV CENS PPP

also so was:

https://www.acsearch.info/search.html?id=2550478

PatrickN
Beiträge: 2
Registriert: Fr 12.01.18 21:54
Wohnort: Köln

Re: Domitian Denarius

Beitrag von PatrickN » Fr 12.01.18 22:56

Ja, ich glaube du hast recht.
Mal schauen ob ich die Münze morgen mal einscannen kann.
Vielen Dank schonmal!!!

Altamura2
Beiträge: 3218
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Domitian Denarius

Beitrag von Altamura2 » Fr 12.01.18 23:11

Das wäre dann wohl RIC 691: http://numismatics.org/ocre/id/ric.2_1(2).dom.691

Gruß

Altamura
Zuletzt geändert von Altamura2 am Sa 13.01.18 07:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3074
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

Re: Domitian Denarius

Beitrag von shanxi » Sa 13.01.18 00:01

Definitiv der bessere Link, im obigen ist auch die alte RIC Nummer falsch

Altamura2
Beiträge: 3218
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Domitian Denarius

Beitrag von Altamura2 » Sa 13.01.18 07:43

shanxi hat geschrieben:... Definitiv der bessere Link ...
Und jetzt funktioniert er auch richtig, der war anfangs leicht amputiert :? .

Gruß

Altamura

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unknown Denarius Nero ??
    von pinpoint » Fr 26.10.18 21:49 » in Römer
    3 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rosmoe
    Sa 27.10.18 13:20
  • Händler: Denarius (Marius Ringsrud) Norwegen
    von stilgard » Mi 05.06.19 18:15 » in Sonstiges
    3 Antworten
    592 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Do 06.06.19 13:20
  • Marcus Aurelius Limes Falsum Denarius
    von romulaner » Do 08.11.18 10:37 » in Römer
    7 Antworten
    712 Zugriffe
    Letzter Beitrag von romulaner
    Do 15.11.18 21:50
  • Lippische Münze aus Estland / Rare Denarius Lippe
    von captain-freddy » Do 20.02.20 07:38 » in Mittelalter
    4 Antworten
    368 Zugriffe
    Letzter Beitrag von captain-freddy
    So 23.02.20 11:35
  • Wandlungen eines Denar - Aelius (adopted son of Hadrian), as Caesar, AR Denarius.
    von BlitzKraft » Sa 28.03.20 11:56 » in Römer
    9 Antworten
    486 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    So 29.03.20 10:24

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste