Münze bestimmen

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
chriswein
Beiträge: 4
Registriert: Mi 30.05.12 21:48

Münze bestimmen

Beitrag von chriswein » Mi 30.05.12 21:55

Hey ich habe eine Münze, die ich leider nirgendwo im Internet auffinden kann.

Auf der Vorderseite ist ein seitliches Kopfprofil zu erkennen, das einen Kranz trägt, welcher (als Zopf?) über das Schulterblatt ragt.
2 Aufschriften: "Napoleon" und "empereur"

Auf der Rückseite ist ein typischer Löwe zu erkennen, der in einem Kreis platziert ist und durch "Wellen" mit 10 "Blumen" ein Muster ergibt.
Die Rückseite habe ich bereits gefunden, auf der rechten Münze: [ externes Bild ]

Bitte um Hilfe,

liebe Grüße!!

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Münze bestimmen

Beitrag von diwidat » Do 31.05.12 19:53

Hallo Chris,
willkommen im Numismatikforum, in dem es nur so von Experten wimmelt, von denen man fast alles erfahren kann.

Ungenaue Anfragen ergeben aber auch bei den besten Experten ungenaue Antworten.
Die Münze auf Deinem Bild ist ein belgisches 25 Centimes Stück, das in der Zeit 1915 - 1918 geprägt wurde.
Material, Durchmesser und Gewicht würden die Anfrage seeehr günstig beeinflussen - die Erhaltung ist aber für solch ein modernes Stück u. a. K.
Die zweite Münze, die nicht abgebildet ist - und auch nur am Rande erwähnt wird, könnte ein Napoleon III. sein, aber was? das steht in den Sternen.
Ohne weitere Angaben kann ich Dir auch die Wolken beschreiben, die gerade über mein Haus ziehen.

Kläre aber erst mal das Chaos auf Deinem Computer

Gruß diwidat

chriswein
Beiträge: 4
Registriert: Mi 30.05.12 21:48

Re: Münze bestimmen

Beitrag von chriswein » Do 31.05.12 20:38

Hallo,

ich suche nur eine Münze :-)
Hat ungefähr die Größe eines 20-cent Stücks
Hier auch Bilder:
http://www.imagebanana.com/view/exgbb9ai/DSCN3335.JPG
http://www.imagebanana.com/view/d8c6eaxd/DSCN3336.JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4114
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Münze bestimmen

Beitrag von ischbierra » Do 31.05.12 22:03

Hallo chriswein,
das ist mit Sicherheit keine Münze, allenfalls eine Medaille
Gruß ischbierra

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7196
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: Münze bestimmen

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 31.05.12 22:48

Ja, vermutlich eine Spielmarke (Jeton). Aus Messing, evtl. vergoldet. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

chriswein
Beiträge: 4
Registriert: Mi 30.05.12 21:48

Re: Münze bestimmen

Beitrag von chriswein » Fr 01.06.12 07:40

Hallo, danke erstmal für die antworten.
Wiegen tut sie etwa soviel wie eine 2-cent münze.
falls noch jemand genauere informationen hat, danke!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münze bestimmen
    von guen » Fr 12.03.21 17:48 » in Römer
    16 Antworten
    683 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
    Di 16.03.21 20:26
  • Münze bestimmen
    von Zoey » Fr 08.11.19 23:20 » in Sonstige
    4 Antworten
    611 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zoey
    Di 26.11.19 20:42
  • Münze zu bestimmen
    von Fortuna » So 29.09.19 16:46 » in Römer
    2 Antworten
    442 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    So 29.09.19 21:45
  • Münze zum bestimmen
    von Michl » Mi 09.12.20 23:59 » in Sonstige Antike Münzen
    1 Antworten
    267 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Do 10.12.20 07:48
  • neue Münze zu bestimmen
    von Fortuna » Do 19.11.20 16:44 » in Mittelalter
    6 Antworten
    398 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 30.11.20 19:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste