Münztableaus trotz überstehender Kapseln stapeln?

Reinigungstips, Aufbewahrung, Handschuhe, Pinzetten, Olivenöl, Literatur, Software usw.
tubinator
Beiträge: 1
Registriert: Di 02.02.21 10:02

Münztableaus trotz überstehender Kapseln stapeln?

Beitrag von tubinator » Di 02.02.21 10:27

Da ich im vergangenen Jahr ein neues Sammelgebiet begonnen habe (Eurogedenkmünzen Frankreich) bin ich derzeit auf der Suche nach einer guten Aufbewahrungsmöglichkeit. In den mitgelieferten Etuis möchte ich sie ungerne belassen, da ich mir sie gerne regelmäßig anschaue bzw. präsentiere. Bisher hatte ich immer Münzboxen aus dem Hause Leuchtturm bzw. Lindner.

Aus Kosten- und auch Platzgründen bin ich derzeit auf der Suche nach Alternativen. Dabei bin ich auf die Münztableaus aus dem Hause Lindner gestoßen. Zum testen habe ich mir mal ein Tableau organisiert. Dabei habe ich fest gestellt, dass die Kapseln etwas überstehen und dadurch beim Stapeln die "Last" auf den Kapseln liegt und nicht auf dem Tableau.

Da dies dennoch derzeit mein favorisiertes System ist interessiert mich ob jemand von euch Erfahrung damit hat. Kann ich Tableaus auf den Kapseln auflegen ohne dass die Münzen Schaden nehmen oder würdert ihr mir davon abraten?

Auch wenn ihr Ideen für ein alternatives Sammelsystem habt (Kapselmaße: Durchmesser 45mm, Dicke bis 8mm) bin ich ebenfalls dankbar.

helmschck
Beiträge: 46
Registriert: Mi 20.07.05 15:37
Wohnort: Vohenstrauß
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Münztableaus trotz überstehender Kapseln stapeln?

Beitrag von helmschck » Di 02.02.21 11:00

Schau Dir doch einmal unter folgendem Link (https://shop.deutschepost.de/muenzenkas ... 6-tableaus) die Tableaus an.
Ich verwende diese und bin sehr zufrieden damit.

Benutzeravatar
B555andi
Beiträge: 290
Registriert: Fr 04.06.04 10:12
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Münztableaus trotz überstehender Kapseln stapeln?

Beitrag von B555andi » Di 09.02.21 11:13

Die verlinkte Münzkassette gibt es (in vermutlich identischer Ausführung) von Leuchtturm.

Ich kenne die Kapseln nicht, welche die Franzosen verwenden. Andere Länder jedenfalls haben teilweise richtige "Brummer" in Gebrauch. Vielleicht wäre eine Idee, die Münzen in andere Kapseln mit einer geringeren Höhe umzuziehen?

Nach meiner Erfahrung sind die Tableaus der Leuchtturm Volterra deluxe Kassetten diejenigen mit der größten Tiefe. Mal abgesehen von den Tableaus der Firma Abafil, die für eine Plexiglasabdeckung geeignet sind. Ohne diese Abdeckung sind das auch ziemlich tiefe Fächer.
Viele Grüße
Andreas

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1925
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Münztableaus trotz überstehender Kapseln stapeln?

Beitrag von QVINTVS » Di 09.02.21 18:55

Möglich sind auch Bebekästen in unterschiedlichen Höhen und Ausführungen, je nach Bedarf.

https://www.safe-album.de/schublade-beba-maxi-6102.html
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste