Hilfe bei meiner Anzeige

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
LydiaR
Beiträge: 2
Registriert: So 15.03.20 15:20

Hilfe bei meiner Anzeige

Beitrag von LydiaR » So 15.03.20 15:23

Hallo liebe Münzfreunde
Ich benötige eure Hilfe .
Ich möchte von meiner Mutter diese kleine Sammlung verkaufen und wollte euch fragen was man dafür verlangen kann ?
Bitte seid ruhig ehrlich.

Ich bedanke mich jetzt schon sehr für eure Hilfe .

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-234-7916

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2008
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal

Re: Hilfe bei meiner Anzeige

Beitrag von Erdnussbier » So 15.03.20 16:10

Hallo und Willkommen im Forum!
LydiaR hat geschrieben:
So 15.03.20 15:23
Ich möchte von meiner Mutter diese kleine Sammlung verkaufen und wollte euch fragen was man dafür verlangen kann ?
Die Euros haben Kurswert, DM und Schilling Umtauschwert und der Rest ist ganz ehrlich mit ~ 20 Euro gut bezahlt. All diese Medaillengepräge von Münzversandhäusern sind massenhaft verfügbar und meist aus unedlen Metallen und haben somit auch keinen wirklichen Wert :)
LydiaR hat geschrieben:
So 15.03.20 15:23
Bitte seid ruhig ehrlich.
51OT0l2EugL.jpg
Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

LydiaR
Beiträge: 2
Registriert: So 15.03.20 15:20

Re: Hilfe bei meiner Anzeige

Beitrag von LydiaR » So 15.03.20 16:49

na sag mir mal bitte wenn ich das jetzt anbiete was könnte ich für das ganze Paket verlangen ?
40?

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16745
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 5088 Mal
Danksagung erhalten: 1607 Mal

Re: Hilfe bei meiner Anzeige

Beitrag von Numis-Student » Mo 16.03.20 12:23

Hallo,
bei den ganz kleinen Kommerzmedaillen solltest Du aber vorher einmal bei den Zertifikaten nachsehen, das könnte Gold sein.

Entschuldige, aber die Euromünzen kannst Du auch selbst zusammenzählen ;-)

DM ebenfalls (Betrag durch 2 teilen), Schillinge auch (durch 14 teilen).

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe, was ist das?
    von heiheg » » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    174 Zugriffe
    Letzter Beitrag von heiheg
  • Bitte um Hilfe
    von Nacanina » » in Griechen
    11 Antworten
    651 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
  • Hilfe bei Bestimmung
    von Domingo63 » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    264 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Ich bitte um Hilfe
    von Yukonfan » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    390 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Yukonfan
  • Hilfe bei Münzbestimmung
    von Blaucool » » in Sonstige Antike Münzen
    4 Antworten
    186 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Blaucool

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste