Islamische Münze --> al-Muqtadir

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 1043 Mal

Islamische Münze --> al-Muqtadir

Beitrag von Peter43 » Sa 18.12.21 10:25

Liebe Münzfreunde!

Vor kurzem habe ich von einem Freund eine Reihe von Münzen geschenkt bekommen, mit deren Bestimmung ich jetzt begonnen habe. Darunter ist auch diese islamische Münze. Kann mir jemand sagen, um was es sich da handelt und wie die Schrift zu übersetzen Ist?
Silber, 29.39mm, 3.29g, 0°

Mit Dank im Voraus
Jochen
Dateianhänge
islamisch.jpg
Zuletzt geändert von Peter43 am Sa 25.12.21 22:03, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4348
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 1051 Mal

Re: Islamische Münze unbekannt

Beitrag von ischbierra » Sa 18.12.21 12:26

Hallo Peter43,
ich denke, es ist ein Abbasiden-Dirhem; vielleicht Al Muqtadir. Leider kann man die Jahreszahl schlecht lesen, am Ende könnte es eine 'dreihundert' sein. Sicher bin ich mir nicht. Da ich kein Arabisch kann, muß ich Kringel deuten und mich auf die Literatur verlassen. Auf der Vorderseite ist in der Regel eine 4-zeilige Schrift (hier 5-zeilig) mit dem ersten Teil der Kalima, dem Glaubensbekenntnis des Islam. Die innere Randschrift benennt Prägeort und Jahr; die äußere Sure 30, Zeile 3 und 4.
Auf der Rückseite ist im Zentrum: Mohammed ist der Prophet Gottes + Name (Titel) des Kalifen. Randlegende ist Sure 9 Vers 33.
Die Spezialisten werden ja noch kommen.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12475
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 1043 Mal

Re: Islamische Münze unbekannt

Beitrag von Peter43 » So 19.12.21 15:15

Hallo Ischbierra!

Herzlichen Dank für die Antwort. Inzwischen hat mir ein Freund geraten, mich bei worldofcoins.eu anzumelden. Da geht es zwar in der Regel um neue Münzen, aber da gäbe es auch Experten für Arabisch. Und heute habe ich eine Antwort erhalten.

Abbasid, al-Muqtadir bi'llah, citing abu'l ‘Abbas as heir-apparent, AH 317, AR Dirham, al-Mawsil (Mosul, Iraq) mint (AH 295-320/908-932 AD)
Obverse (First photo):
Field:
لا اله الا , There is no diety except
الله وحده , (the one) God alone
لا شريك له , He has no equal
ابو العباس بن , Abu'l 'Abbas son of (Referring to abu al-‘Abbas as heir-apparent)
أمير المؤمنين , the commander of the faithful
Inner margin: Mint and date (al-Mawsil, 317)
بسم الله ضرب هذا الدرهم بالموصل سنة سبع عشره وثلثمائه ۳۱۷ , Bism Allah dhuriba hatha al-Dirham bi-al-Mawsil (Mosul, Iraq) sanah sab'a 'ashra wa thalath mi'a 317.
Outer Margin: لله الامر من قبل و من بعد و يومئذن يفزح المؤمنون بنصر الله , To God is the will before and after and on that day the believers shall rejoice in God's victory
Reverse (Second photo):
Field:
لله , Lillah
محمد , Muhammad
رسول , Rasul
الله , Allah
المقتدر بالله , al-Muqtadir bi’llah
Margin:
محمد رسول الله ارسله بالهدى و دين الحق ليظهره على الدين كله ولو كره المشركون , Muhammad is the messenger of God. He sent him with guidance and the true religion to reveal it to all religions even if the polytheists abhor it.
Abu’l-Faḍl Jaʿfar ibn Ahmad al-Muʿtaḍid (أبو الفضل جعفر بن أحمد المعتضد‎), better known by his regnal name Al-Muqtadir bi-llah (المقتدر بالله‎, "Mighty in God"), was the eighteenth Caliph of the Abbasid Caliphate from 908 to 932 AD (295–320 AH), with the exception of a brief deposition in favor of al-Qahir in 928.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Islamische Münze?
    von Dirk1989 » Do 06.01.22 21:50 » in Asien / Ozeanien
    5 Antworten
    146 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rati
    Fr 07.01.22 09:38
  • islamische Münze Kupfer Bitte um Bestimmungshilfe
    von bahia111 » Sa 27.03.21 14:02 » in Asien / Ozeanien
    0 Antworten
    429 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bahia111
    Sa 27.03.21 14:02
  • Unbestimmte islamische Münze, Jital- kein Delhi?
    von indiacoins » Do 22.07.21 17:09 » in Asien / Ozeanien
    0 Antworten
    336 Zugriffe
    Letzter Beitrag von indiacoins
    Do 22.07.21 17:09
  • Bestimmungshilfe islamische Kupfermünze #2
    von TorWil » Mi 27.01.21 15:48 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    225 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Mi 27.01.21 17:24
  • Bestimmungshilfe islamische Kupfermünze #1
    von TorWil » Mi 27.01.21 15:43 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    223 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Mi 27.01.21 16:52

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste