Welches Nien Hao?

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4645
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1047 Mal
Danksagung erhalten: 2238 Mal

Welches Nien Hao?

Beitrag von ischbierra » Do 31.03.22 20:58

Liebe Forumulaner,
ein etwas lädierter Chinese sucht genaue Bestimmung. Tung Pao ist ja noch zu lesen, aber beim Nien Hao brauche ich jemanden mit Übersicht und einer Idee, was das sein könnte. Rückseite ist plan.
Dateianhänge
IMG_3874.JPG
IMG_3878.JPG
IMG_3880.JPG
IMG_3881.JPG

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 990 Mal
Danksagung erhalten: 1742 Mal

Re: Welches Nien Hao?

Beitrag von shanxi » Do 31.03.22 21:59

Schwierig

Könnte es Huang Song Tong Bao 皇宋通寳 sein ?

oben könnte aber auch Jing stehen

???????

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4645
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1047 Mal
Danksagung erhalten: 2238 Mal

Re: Welches Nien Hao?

Beitrag von ischbierra » Fr 01.04.22 00:01

Jetzt, wo Du es sagst, halte ich Jing für sehr wahrscheinlich; auf dem ersten Bild sieht man den markannten Querstrich. Aber was steht dann unten?

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4279
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 990 Mal
Danksagung erhalten: 1742 Mal

Re: Welches Nien Hao?

Beitrag von shanxi » Fr 01.04.22 12:36

Das Huang wird manchmal auch mit einem deutlicheren Querstrich geschrieben,aber OK, meistens nicht.

Denkbar ist natürlich auch Vietnam, aber Typen wie "Canh Hung" passen auch nicht wirklich. :?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste