Bewertung meiner Sammlung

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Münuhausen
Beiträge: 1
Registriert: Do 13.01.22 17:31

Bewertung meiner Sammlung

Beitrag von Münuhausen » Do 13.01.22 17:52

Hallo,
Ich bin neu hier. Ich habe eine Münzsammlung geerbt und versuche mich durch den Wert durchzukämpfen. So langsam ereilt mich jedoch der Verdacht, dass alleiniges Lesen im Katalog und im Internet dafür nicht ausreichend ist.
So stehe ich nun vor dem Problem, dass ich eine Sammlung habe, deren Wert ich nicht ansatzweise beurteilen kann.
Meistens sind Foren ja durchsetzt von hilfsbereiten Menschen, die gern anderen etwas beibringen oder anderen Helfen.
In diesem Fall möchte ich um eine gemeinsame Wertermittlung bitten. Also entweder kommt derjenige zu mir, bekommt leckeren Kaffee und Kuchen und geht mit mir "mal eben" die Münzen durch oder es findet sich jemand, den ich mal besuchen darf, um selbiges bei Ihm zu tun.

Mein Standort wäre 42697 Solingen. Ich denke, im Umkreis von etwa 20Km sollte sich doch jemand finden lassen, der ausreichend Bock auf Sein Hobby hat und mir ein wenig unter die Arme greift. 😊

Bei der Sammlung handelt es sich allergrößten Teils um 2DM, 5DM und 10DM Stücke....


Ich bedanke mich im Voraus und hoffe auf einen fähigen netten Münzsammler. 🙂

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 2103
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 482 Mal
Danksagung erhalten: 539 Mal

Re: Bewertung meiner Sammlung

Beitrag von Erdnussbier » Do 13.01.22 18:16

Hallo Münuhausen und Willkommen in unseren schönen Münzenforum ;)

Ich hätte gleich zwei Tipps:
In Leverkusen würden wir uns am Samstag wieder zum Münzen-Tauschtreffen einfinden:
https://muenzfreunde-bayer.de/
Da sind genügend Leute vor Ort die da mal einen Blick draufwerfen können.

Sollte das aber irgendwie nicht klappen kann man sich zum Beispiel eine Ausgabe von "Münzen & Sammeln" oder "Münzen Revue" zulegen. Da sind wenn ich mich richtig erinner immer die aktuellen Bewertungen für deutsche Münzen mit dabei.
DM ist in dem Sinn ein recht "einfaches Thema" da es nur wenige teure Stücke gibt und beim Rest alles sofern es nicht unzirkuliert ist lediglich den Umtausch / Silberwert besitzt.

(An die Spezial und Stempelvariantensammler, bitte mich nicht steinigen)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17535
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6315 Mal
Danksagung erhalten: 1934 Mal

Re: Bewertung meiner Sammlung

Beitrag von Numis-Student » Do 13.01.22 19:01

Wenn die Sammlung sortiert ist, reicht oft schon ein Blick auf die 5-DM-Münzen: Wenn bei den Kursmünzen ("Silberadler") der Jahrgang 1958J dabei ist und bei den Gedenkmünzen "die ersten 5" ( also Germanisches Museum, Schiller, Markgraf von Baden, Eichendorff und Fichte), dann hast Du da die teuersten Stücke dabei und es ist anzunehmen, dass auch die anderen Seltenheiten der BRD/DM-Sammlung vorhanden sind.
Sollten genau diese Plätze in einer geordneten Sammlung fehlen, ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass auch die restlichen Raritäten fehlen (das sind dann oft Sammlungen von Schülern o.ä., die entweder nicht genug Geld für die teureren Stücke hatten, oder die aus diversen Gründen nicht allzu viel Geld in die Sammlung stecken wollten).

Bei ungeordneten "Sammlungen" (besser Ansammlungen) fehlen diese Seltenheiten nach meiner Erfahrung so gut wie immer.

Noch ein wichtiger Ratschlag für den Anfang: Bitte nichts reinigen/putzen/polieren, das ist oft stark wertmindernd.

Schöne Grüße
MR

Von Wien nach Solingen ist es leider doch etwas weit ;-)
Wenn die Bahn brav ist irgendwas um die 11 Stunden.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bitte um Bewertung Ungarn
    von Basti aus Berlin » » in Sonstige
    1 Antworten
    172 Zugriffe
    Letzter Beitrag von PABLO77
  • Bewertung einer Münze
    von gcm1967 » » in Römer
    14 Antworten
    498 Zugriffe
    Letzter Beitrag von prieure.de.sion
  • Bitte um Bewertung Antike
    von Basti aus Berlin » » in Römer
    10 Antworten
    544 Zugriffe
    Letzter Beitrag von CAROLUS REX
  • Sammlung Baranowsky
    von Mynter » » in Römer
    10 Antworten
    536 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
  • Sammlung James Fox
    von trevcol » » in Römer
    3 Antworten
    462 Zugriffe
    Letzter Beitrag von trevcol

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste